Google+: Update zeigt heiße Sachen

Frisches Zeug in der Web- und Mobile-Ansicht von Google+. Bislang musste man immer relativ weit nach unten scrollen, um beliebte Beiträge zu sehen, nun findet man in der Sidebar einen Punkt namens „Angesagte Beiträge“. Er zeigt die beliebtesten Beiträge, die man gerade so bei Google+ finden kann. Diesen Punkt findet man bisher nur auf der mobilen Webseite und im Desktop-Browser, allerdings soll er auch in die App für iOS und Android einfließen. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Ein Kommentar

  1. Spannender finde ich die neue Video-Funktion, mit der du direkt über die Webcam Videos in G+ einstellen kannst.
    Der erste Test der „Angesagten Beiträge“ war eher ernüchternd bei mir: Die Hälfte bestand aus uralten witzichen Bildern.