Google Suche findet deine Hotel-Reservierungen und kann Tipps zur Umgebung geben

PersonalAliases3

Passend zur Urlaubszeit weist Google auf eine neue Funktion innerhalb der Suche hin, die bislang nur mit Umwegen funktionierte. Seit kurzem hat Google die Funktion verbessert, dass man alles in seiner Umgebung in den Google Maps erkunden kann. Museen, Bars, Cafes – alles schnell und mit Tageszeitfilter durchsuchbar. Nun kann man das Ganze auch etwas einfacher nutzen, wenn man im Urlaub ist. Google ist bekanntlich mit Google Mail und den anderen Diensten extrem verzahnt, sodass auch Flugtickets und ähnliches angezeigt werden. Erkennt Google eine Hotelreservierung in euren E-Mails, dann wird euch die Google Suche direkt die Frage nach Restaurants in der Nähe des Hotels beantworten können, auch die Route zum Hotel vom aktuellen Standort aus lässt sich so per Sprache initiieren.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

5 Kommentare

  1. bedauerlicherweise findet man keine/kaum Anleitungen, wie Hotels oder Museen deren Angebote „Google optimiert“ aufbereiten sollen, bspw. ua. bezogen auf die Mails bzw. Eingabemöglichkeiten für Sehenswürdigkeiten.
    Unser Fremdenverkehrsbüro wäre da sehr aufgeschlossen, dies selbst umzusetzen und an die Partner zu publizieren, nur die „Einfachheit“ fehlt.

  2. In Google Maps (Android) wird mir bei Hotel und Flughaven auch der Buchungszeitraum bzw. die Abflugszeit angezeigt. Eine coole Sache finde ich. Ist mir vor einigen Tagen bereits aufgefallen…

  3. Hab über nen Freund gebucht – kann ich mir irgendwie selbst E-Mails.mit Hotel & Fluginfos zusenden, die Google Now dann weiter erkennt und verwendet?

  4. kann ich mir irgendwie selbst E-Mails mit den Hotel & Fluginfos schicken, die Google Now erkennt und verarbeitet?