Google Such-App: GEL ist nun der Google Now Launcher, Google Play Debüt in greifbarer Nähe?

GEL – der Google Experience Launcher. Extrem marginal gehalten und bislang nur für das Nexus 5 zu haben. Ich mag den schlichten Programmstarter, der mir direkt Google Now auf einen meiner Bildschirme zaubert. Wie erwähnt: bislang nur für das Nexus 5 zu haben, es sei denn, man ersettz einige Dateien auf dem Smartphone aus und installiert den Launcher von Hand.

GEL

Der Launcher, Bestandteil der Google Such-App, könnte vielleicht aber bald generell für einen breiteren Markt verfügbar gemacht werden. Das heutige Update der Google Such-App benennt den Launcher von GEL schon einmal um – in Google Now Launcher. Ferner sind innerhalb der Datei neue Strings aufgetaucht. Sie sprechen davon, dass Icons und Ordner  von bereits vorhandenen Homescreens importiert werden können. Ein Indiz? Muss nichts heißen – könnte aber. Warum auch nicht?

2014-02-05 20.07.25

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

3 Kommentare

  1. Wenn man Apps ausblenden könnte, wäre das doch beste Standardalternative gegenüber Nova Launcher. 🙂 Alles andere im Nova Launcher ist nice to have. 🙂

  2. Das einzige was fehlt ist die Funktion zum ausblenden von Apps.

  3. Falls ihr Root auf eurem Gerät habt, schaut euch doch mal mein Xposed Modul an. Mit dem kann man Apps ausblenden beim GEL 😉
    http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=49336693&postcount=1