Google streamt morgiges Google+ Event live

Morgen Abend um 17.30 Uhr gibt es wieder etwas zu sehen. Schon heute sprachen diverse Google-Mitarbeiter über ein morgiges Event, was viele zu der Spekulation veranlasste, dass es um das Nexus 5, das Nexus 10 oder gar Android 4.4 KitKat gehen könnte. Stattdessen werden sicherlich erst einmal Weichen im sozialen Netzwerk Google+ gesetzt. Sicherlich wird es größere Änderungen zu vermelden geben, denn sonst würde man ein Event nicht streamen. Interessierte können hier ab 17:30 Uhr am Dienstag reinschauen, alternativ werden wir sicherlich eine Zusammenfassung liefern.

Bildschirmfoto 2013-10-28 um 20.21.32

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. 17.30 Uhr welcher Zeit?

  2. Langsam wird das ganze mit dem Nexus 5 lächerlich. Wenn es morgen nicht vorgestellt wird, werde ich echt sauer. Ich warte seit tagen darauf, es zu bestellen, denn es ist jetzt schon klar, dass der Ansturm riesig sein wird und man, wenn man nicht direkt zugreift, wieder Wochen oder Monate warten muss.

  3. Naja ob das so lächerlich ist illumed? Wenn nicht vorher irgendwelch Leaks durchsickern währen, wüssten wir noch gar nichts vom Nexus und würden uns auch nicht aufregen.
    Ärgerlich ist es natürlich wenn man immer etwas Angefüttert wird aber dann hungern muss.

  4. Wolfgang D. says:

    Man wird bei beiden Links auf „https://plus.google.com/+googleplus/posts“ weitergeleitet. Sind die angezeigten 17:30 Uhr automatisch auf Browser-Ortszeit umgerechnet? Komisch, dass so ein international ausgerichtetes Unternehmen keine Zeitzone angibt.

  5. Da 2013 ja anscheinend das Jahr von Google+ werden soll muss ja jetzt auch was passieren. Bisher gab es ja noch keine bewegenden Änderungen dieses Jahr (außer die bilder). Bin echt gespannt und glaube, dass wir nicht viel zu Kitkat sehen werden.

  6. Was soll denn lächerlich werden? Es gab bisher genau 0 Ankündigungen von Google selbst. Nur irgendwelche Hipsters mit Schnappatmung hangeln sich von Gerücht zu Leak zu Gerücht und verfassen sich ständig wiederholende Blogpostings auf hunderten sich zu 90% ähnelnden Android-Pages und beschwören irgendwelche Daten, an denen ihrer verf**kten Meinung nach Google was veröffentlichen muss, weil sonst die Welt untergeht.

    Sick Bastards

  7. Wunschgedanke für den morgigen Ablauf: „…and this was our event for Google+.“ [applaus] „Oh, one more thing… We’ve got a new phone.“

  8. @Iwa Word, passt.

  9. Die Zeit wird automatisch umgerechnet, d.h. es ist morgen um 17:30 deutscher Zeit. Überlegt doch mal: „A Morning with Google+“ wird doch nicht am Nachmittag in den USA sein 😉 Wenn in Kalifornien die Uhr (ich glaube) 6 Stunden nach uns geht, dann ist es dort 11:30, ergo: Am morgen! ^^

  10. @wolfgang D: der original Termin war 730, Ost kueste, sobald du auf „Termin zusagen“ geklickt hast, trägt er dir in DEINER Zeitzone ein Termin ein…….

  11. Angeblich gab es dank der Zahlungsunfähigkeit der USA Probleme bzw. Verzögerungen mit manchen Genehmigungen

  12. Ich kann nicht auf die Seite. Beim Laden des Streams ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

  13. Jap hab ebenfalls Probleme.

  14. Über amerikanischer Proxy hier der Stream: http://www.youtube.com/watch?v=al0k1Dia6E0

  15. Bekomm hier den Hinweis: „Dieses Video ist nicht verfügbar.“

    Ist wohl nicht öffentlich sichtbar!?

  16. Events verzögern sich immer bis zu 10 Minuten 😉

  17. Helmut Niemeyer says:

    Kann irgendjemand den Stream empfangen?

  18. über einen (amerikanischen) Proxy kann man den Stream empfangen!

  19. Das Video lässt sich zwar eigentlich nur in Amerika ansehen, aber mit ProxTube (Firefox Addon) geht es auch hier…freu mich schon wenns weitergeht

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.