Google Stadia: Destiny 2 nun bei Kauf auch mit Base-Variante spielbar

Google Stadia ist nun drei Monate alt und erste Founder verlieren ihr Pro-Abo, falls sie es nicht verlängert haben. Damit fällt auch der Zugriff auf bisher freigeschaltete Spiele weg, zu denen unter anderem Thumper, Metro Exodus, GYLT, Landwirtschafts-Simulator 19 und Destiny 2 gehört. Wer sein Abo nun nicht verlängert hat, kann seine gekauften Spiele jedoch in 1080p in der kostenlosen Base-Variante von Stadia weiterspielen.

Sollte die Entscheidung ob Pro oder nicht an Destiny 2 liegen – warum auch immer – kann das Spiel ab sofort auch im Store gekauft werden. Auch in diesem Fall kommt Google seinen Nutzern preislich nicht wirklich entgegen. Festung der Schatten kostet 34,99 Euro, Forsaken 24,99 Euro und die Upgrade Edition sogar 49,99 Euro. Wie sieht es bei euch aus? Werdet ihr euer Abo verlängern? Ich habe bereits gekündigt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Destiny 2 FTP erscheint später.

  2. Eigentlich ist das ein Fall für den Verbraucherschutz. Google hat damals nachweislich damit geworben, dass Destiny 2 (Complete!) zum Paket Founder bzw. Premiere dazugehört. Dies wurde bspw. mit Preisvorteilen unterstrichen. Und das unabhängig vom Abo-Status.

  3. Daniel Linge says:

    Definitiv verlängern. Für mich ist Stadia die Spielerfahrung schlechthin. Seit heute funktioniert es auch auf dem Smartphone. Und RDR 2 Mal eben so nebenbei zu daddeln ist zu gut.

  4. Ich finde Stadia denkt Cloud Gaming vollkommen falsch. Nutze seit diesem Monat einen Shadow PC über die Cloud (zahle mit extra Speicher 18€ monatlich). All meine Games überall. PC Game Pass, Steam, Origin, Epic Launcher, GoG. Nachteil sind Speicherplatz und die selbstständige Verwaltung.

  5. Ich selber habe auch erstmal gekündigt, ich spiele zur Zeit zwei Teile die ich gekauft habe (Rage 2 und Red Dead Redemption 2). Für 9.99 € werde ich es vorerst auch nicht spielen. Von Google würde ich mir mittlerweile ein Gesamt Paket wünschen da ich Drive und Musik auch bezahle. Oder weitere Rabatte á la Google Store.

  6. MasterMario says:

    Ich selber habe auch erstmal gekündigt, ich spiele zur Zeit zwei Teile die ich gekauft habe (Rage 2 und Red Dead Redemption 2). Für 9.99 € werde ich es vorerst auch nicht spielen. Von Google würde ich mir mittlerweile ein Gesamt Paket wünschen da ich Drive und Musik auch bezahle. Oder weitere Rabatte á la Google Store.

  7. > „Sollte die Entscheidung ob Pro oder nicht an Destiny 2 liegen – warum auch immer“

    Ist bei mir der Fall. Ich muss sagen, ich habe schon alle Kampagnen durch und würde weiterhin spielen. Allerdings spiele ich Stadia auf meinem alten Laptop und für 720p sind mir 10€ im Monat eigentlich zu teuer. Also hängt es von zukünftigen Free-Games ab, ob ich verlängere oder nicht. Aber ich bezweifle auch, dass RDR2 oder Assasin’s Odissey als free Version kommen werden.

    Und 50€ für Destiny zu zahlen, wenn man schon die Kampagnen durch hat, ist mir auch zu teuer. Und dann kommt noch der Saisonpass dazu. Also ist das kein gutes Angebot von Stadia …

  8. Bin schon längst auf Geforce Now umgestiegen… Spiele nur noch AC über Stadia

  9. Ist das ein offizielles Statement oder eine Schlussfolgerung?
    Mein Pro Abonnenten ist gestern ausgelaufen und ich wollte testen/schauen ob es wirklich geht.
    Und Siege da ich brauche ein Abo um Destiny 2 zu spielen:

    https://share.icloud.com/photos/02zBJkfEEfZPKATWIjuyUh1oQ

    https://share.icloud.com/photos/0euJOa4Tcy44oUvr6ctH33UCg

    • Oliver Posselt says:

      Sowohl die normale als auch Collection gehören zum Pro Abo – daher abonnieren. Du kannst dann nur die im Screenshot ersichtlichen Versionen kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.