Google Play: Zwei neue Film-Aktionen zum Leihen und Kaufen

google play storeGoogle veranstaltet in seinem offiziellen Play Store aktuell gleich zwei Film-Aktionen. Man will dabei offenbar sowohl Kunden ins Boot holen, die gerne günstig Blockbuster ausleihen als auch diejenigen, die gerne dauerhaft im Besitz eines Streifens sind. Die Aktion „15 Tage, 15 Filme“ ist bereits gültig: Wie der Name schon verrät, sind 15 Filme innerhalb des Zeitraumes von 15 Tagen im Kaufpreis reduziert. Beispielsweise ist Christopher Nolans „Interstellar“ statt für 9,99 für 5,99 Euro zu haben. Für das sehr empfehlenswerte „Inherent Vice“ mit Joaquin Phoenix fallen 3,99 Euro beim Ausleihen und 5,99 Euro beim Kauf an. Und die Komödie „They Came Together“ in der OmU-Version mit Ant-Man-Star Paul Rudd kann für 1,99 Euro geliehen und 4,99 Euro gekauft werden.

Nun gut, über den Reiz der ersten Aktion kann man sich freilich streiten: Die Blu-ray zum Sci-Fi-Streifen „Interstellar“ etwa könnte man gebraucht sicherlich zu einem ähnlichen Preis aufgabeln und bei Bedarf anschließend selbst wieder verschleudern.

filmaktion bannerInteressanter ist deswegen die zweite Aktion: Sie gilt bis zum 11. November und erlaubt einmalig einen Film mit 75 % Rabatt auszuleihen. Beispielsweise erhält man auf diese Weise den brandneuen Krawallmacher „Avengers: Age of Ultron“ oder das Endzeit-Epos „Mad Max: Fury Road“ statt für 3,99 Euro (SD) bzw. 4,99 (HD) für 1 bzw.  1,25 Euro. Man kann im Rahmen der Aktion seinen Leihfilm im Play Store frei wählen.

leihfilm prämieKleiner Hinweis: Die Aktion funktioniert bei euch nur, wenn ihr im Play Store tatsächlich den Aktionsbanner auf dem ersten Screenshot seht. Jenen klickt ihr bitte an und erblickt dann auf den jeweiligen Store-Sites zu den Filmen den Zusatz des zweiten Screenshots: „Du kannst deine Prämie für einen Leihfilm an der Kasse einlösen.“ Seht ihr besagten Banner leider nicht, greift der Rabatt auch nicht. So musste ich zu meiner Überraschung nämlich feststellen, dass ich den Banner zwar sehe, ein Kumpel jedoch auch nach verzweifelter Suche im Play Store an dieser Aktion offenbar nicht teilnehmen kann.
play bezahlen film
Wie man sieht, funktioniert die Rabattaktion allerdings, wenn man 1. auf den Banner klicken konnte und 2. den Hinweis zum Rabatt unter dem jeweiligen Filmtitel erspäht hat. Solltet ihr noch nicht an der Aktion teilnehmen können: Vielleicht rollt Google die Aktion auch schrittweise aus. Nach welchen Prinzipien die Teilnahme bestimmt wird, ist für uns aktuell nicht durchsichtig. Für Teilnehmende ist die Aktion allerdings ein cooles Angebot für einen Filmabend – in HD einen aktuellen Blockbuster ausleihen für 1,25 Euro – das ist vollkommen ok vom Preis her.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

9 Kommentare

  1. Hab direkt bei MadMax zugeschlagen da ich diesen nicht im Kino gesehen habe. Für 1,25 Euro muss man nicht lange überlegen 😉

  2. „Mad Mad: Fury Road“ 😉

    Erwähnenswert wäre vielleicht auch noch die „Jurassic Park Collection“. Alle 4 Teile für 25 bzw. 30 Euro.

  3. Über Chromecast – Angebote war auch wieder ein kostenloser Leihfilm zu haben. es lohnt sich wirklich ab und an dort reinzuschauen.

  4. Um das Angebot zu nutzen, muss man vermutlich erst noch irgendwas frei schalten. So hat es bei mir geklappt: Play Store gestartet -» Filme -» Angebot anklicken und der Banner im Screenshot erscheint bei den Filmen.
    Vorher war das nicht der Fall.

  5. Kein Download. Uninteressant.

  6. Wenn, dann will ich die Filme die mich begeistern kaufen um sie auch später nochmal anzuschauen. Dafür sind die Preise aber zu teuer im Gegensatz zu einer Kauf DVD. Apropos „Interstellar“. Den Film habe ich auf meinem letzten Flug angeschaut und musste gegen den Schlaf kämpfen um noch das Display abschalten zu können damit es mich beim Schlafen nicht blendet.

  7. Ich hoffe dass Apple & Google bald einen eigenen Netflix Konkurrenten mit ihren Angebot auf den Markt bringen…

  8. Wie kann man die Google Play-Filme am besten auf dem FireTV abspielen?

  9. Hat Google Movies eigentlich immer noch keine OV?