Google Play: Filter für bessere Suchergebnisse kommen bald

Wer aktuell im Play Store nach Apps zu bestimmten Zwecken sucht, erhält zwar häufig eine reichhaltige Auswahl, muss sich dann aber eben selbst durchs Dickicht wühlen. Das soll sich ändern, denn Google schaltet nun für den Play Store schritteweise neue Suchfilter frei, die euch den Durchblick erleichtern sollen.

Da legt Google offenbar serverseitig den Schalter um, denn ich erblicke davon leider noch nichts. Einfache Filter zeigt Google ja jetzt schon, die beschränken sich, z. B. bei der Suche nach „PDF“, aber auf einfache Zusätze wie „Umwandler“, „Editor“ oder „Erstellen“. Die neuen Filter sollen es hingegen beispielsweise auch nach Bewertungen zu filtern – z. B. wenn ihr nur Apps in den Ergebnissen sehen möchtet, die mindestens eine Bewertung von 4 oder 4,5 Sternen aufweisen.

Auch könnt ihr dann z. B. nur von der Redaktion empfohlene Apps oder Neuerscheinungen anzeigen lassen. Es ist auch möglich, alle drei Filter parallel zu wählen. Wie gesagt, so schaltet Google die neuen Filter für die Suchergebnisse im Play Store aber erst serverseitig frei. Ich sehe sie noch nicht – ihr vielleicht?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. PlayStoreNutzer says:

    Viel nützlicher fände ich eine Suchfunktion im Bereich „meine Apps“. In vielen Jahren Play-Store kann sich da einiges ansammeln und unübersichtlich werden. Ich meine – hallo – eine SUCH-Funktion sollte für Google doch machbar sein. 😉

  2. Das war auch mal dringend nötig, so was so lange nicht zu implementieren ist ein Armutszeugnis für den Anbieter der weltweit größten Suchmaschine,,,

    • Die Optimierung der YouTube Vorschläge, damit Leute möglichst viel vom gleichen Zeug angucken und und ihren Echokammern sitzen bleiben, hatte wohl erstmal eine höhere Priorität.

    • Habe ich auch nie verstanden wie die Suchfunktion im Play Store so schlecht sein konnte und die der normalen google Suche selbst im vergleich dazu so gut.

  3. Play Services erforderlich ja/nein wäre toll

  4. Es wäre ein kleines Wunder wenn der größte Suchdienstleister der Welt nach gefühlt 10 Jahren tatsächlich mal seine Suche im AppStore verbessert.
    Wenn ich nach einem Schlagwort suche bekomme ich so viele Ergebnisse das mein Akku leer ist bevor ich da durch gescrollt bin. Was bringen Millionen Apps wenn man sie nie findet? Naja, vielleicht hat einer bei Google ja endlich mal den PlayStore getestet.
    Ich glaube ja nicht mehr dran, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Schreibe einen Kommentar zu Markus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.