Google Play Store: Screen Draw Screenshot Pro kostenlos, 1,99 Euro sparen

Da draußen im Google Play Store gibt es einige Screenshot-Werkzeuge und auch Hersteller, die Tools gleich ab Werk dabei haben. Seid ihr der Typ Nutzer, der gerne in irgendeiner Form bemalte oder veränderte Screenshots verschickt, dann könnte vielleicht Screen Draw Screenshot Pro etwas für euch sein. Kostet sonst 1,99 Euro, ist diese Woche aber kostenlos zu haben, so zumindest die Angabe im Play Store von Google.

Im Gegensatz zu vielen anderen Tools rastet hier auf Wunsch dauerhaft eine Leiste ein, sodass man nicht das Gefühl hat, in einem Editor zu sein, stattdessen krakelt man in verschiedenen Farben direkt auf dem Display herum und kann das eben Editierte direkt teilen. Meines Erachtens hat das Werkzeug durchaus seine Berechtigung und ist auch nützlich, allerdings sollte man sich 10 Minuten Zeit nehmen, damit man sich einstimmen kann und die Benutzung gut klappt.

Die links zu sehende Leiste muss man natürlich nicht dauerhaft eingeblendet lassen, mann kann direkt aus dem Benachrichtigungsbereich des Smartphones die Werkzeugleiste aufrufen. Screenshots können im Anschluss beschnitten, gespeichert und als Bild oder als PDF versendet werden. In den Einstellungen der App kann festgelegt werden, welche der Werkzeuge man in der Leiste sehen möchte.

Screen Draw Screenshot Pro
Screen Draw Screenshot Pro
Entwickler: Kewitschka
Preis: 1,99 €

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Da bleibe ich lieber bei der integrierten Screenshot-Lösung von Samsung, schon weil man damit auch komfortabel scrollbare Screenshots machen kann (z. B. von längeren Webseiten oder Chats).

  2. Ich probiere dieses Tool aus. Leider ist jeder Screenshot einfach nur komplett schwarz.
    Was mache ich falsch? Hat jemand einen Tipp?

  3. Hm. Mir geht’s wie Christoph.

  4. Hab per Feedback und per Gmail dem Entwickler geschrieben:

    Mir geht’s leider wie Christoph Holzhäuer [vgl Play Store Bewertung 15.1.18]: bekomme nur schwarze Screenshots mit Moto X Play, Android 7.1.1.

    Stören andere Apps durch ihre Einstellungen: ‚Display Overlay‘ [etliche] oder ‚Assistenten Funktion‘ [Copy]?

    Der Hinweis
    „Screen Draw nimmt alle auf Ihrem Bildschirm angezeigten Aktivitäten auf“ –
    könnte bedeuten, dass zunächst das Display ‚bearbeitet‘ werden muss, REINE Screenshots dagegen NICHT möglich sind.

  5. @Christoph

    Der Entwickler antwortet mir prompt :

    „Der einzige mir bekannte Grund für schwarze Bildschirme ist, dass einzelne Apps Screenshots verbieten. Das kann jede App für sich selbst entscheiden und darauf kann kein Einfluss genommen werden.
    Evtl. ist es auch Hardwareabhängig.“

    Ich hab rausgefunden, dass ich KEINE schwarzen Screenshots bekomme, wenn ich Farbumkehr EIN schalte – schwarz also, wenn ’normale‘ Einstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.