Google Play Store mit einigen Angeboten

Große Alben, kleine Preise – so tönt es derzeit aus dem Google Play Store, wenn man die Sparte Musik besucht. Hier hat Google viele Alben im Preis reduziert, die alle so um 2,99 Euro oder 4,99 Euro kosten. Ich habe mal ein paar Stichproben gemacht und konnte auf den ersten Blick zumindest nicht innerhalb von iTunes günstigere Angebote finden.

Musik

Wer noch in Sachen Musikkauf unterwegs ist und nicht zum Streaming greift, der kann vielleicht den einen oder anderen Euro sparen. Auch in den anderen Kategorien wie Apps, Filme und Bücher hat man bei Google einige Angebote gelistet, die meiner Ansicht nach aber weniger spannend sind. Übrigens: bei Google gekaufte Musik lässt sich auch – wie bei anderen Anbietern – herunterladen und in und auf anderen Systemen nutzen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

4 Kommentare

  1. Dank für die News. In welchem Format sind denn die Downloads, die man auf anderen Systemen nuzen kann?

  2. @Jo

    Das sind ganz normale MP3 Dateien (320 kbit).

    Allerdings kann man sie nur zweimal über die Weboberfläche runterladen. Danach muß man den Music Manager verwenden, was ich garnicht verstehe.

  3. Danke für den Tipp!

  4. @Andreas: Das wird wahrscheinlich daran liegen, dass Google vermeiden möchte, dass Play Music als Filehoster missbraucht wird. Über den Music Manager können ja nur 10 Geräte verwendet werden.