Google Play Store: Autoplay für Videos nun abschaltbar

 

Im offiziellen Play Store von Google sind auch YouTube-Videos eingebunden, um Apps und Spiele vorzustellen. Jene werden via Autoplay wiedergegeben, was generell ein eher nerviges Verhalten ist, wenn ihr mich fragt. Das hat man offenbar auch bei Google eingesehen. Denn nun ist in den Einstellungen von Google Play eine Option vorhanden, um Autoplay abzuschalten.

Autoplay-Videos bekommt ihr aktuell vor allem im Games-Feed zu sehen, den ich persönlich immer geflissentlich ignoriere, da ich mobil nichts zocke. Wer da aber öfter unterwegs ist, wird sicherlich schon von Autoplay-Clips für vorgestellte Spiele gegängelt worden sein.

Obige Optionen findet ihr nun unter den „Einstellungen“ im Play Store und dann unter dem Punkt „Videos automatisch wiedergeben“. Wie ihr sehen könnt, habe ich Autoplay sofort abgeschaltet. Trotzdem nicht optimal: Einige Videos werden dann im Play Store durch eine Art GIF ersetzt, was dennoch automatisch losrödelt.

Einige Nutzer konnten diese Option bereits als Teil eines Tests vorher nutzen. Die breite Verteilung im Play Store erfolgt aber erst jetzt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Thomas Höllriegl says:

    Ich bin allergisch gegen dieses Autoplay. Seiten, welche mir ungefragt ein Video abspielen, kommen bei mir im Regelfall auf die Blockierliste. Wäre mit dem Store allerdings etwas schierig umzusetzen. 😀

  2. Da sollte sich Netflix mal dringend anschließen. Dieses „Anrollen“ von Trailern und Filmen ist die Pest beim Durchsuchen der Netflix Bibliothek.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.