Google Play Music: iOS-Tester gesucht

Google Play Music Artikel LohoHeutzutage buhlen eine Menge Dienste um unsere Aufmerksamkeit. Serien, Filme, Musik – vieles kann gekauft oder gestreamt werden. Mittlerweile findet man die gängigen Dienste auf den relevanten Plattformen vor, einige von ihnen bieten sogar nützliche Zusatzfunktionen. Google Play Music ist einer dieser Dienste mit Zusatzfunktion, denn der Dienst kann nicht nur für bezahltes Streaming von Musik herhalten, man kann auch einfach mal 50.000 Songs in die Cloud pusten, dort kostenlos speichern und somit seine eigene Library streamen oder auch offline vorhalten. Genial, wenn man das nutzt. Persönlich bin ich der Meinung, dass Google da noch mehr Ehrgeiz reinlegen könnte, vielleicht sogar eine verbesserte Sync-Software auf den Markt bringen sollte, doch darum soll es hier erst einmal nicht gehen.

Google Play Music iOS iPhone

Stattdessen weise ich euch kurz auf ein Beta-Programm von Google hin. Man sucht derzeit Tester, die sich die Software einmal unter iOS genauer anschauen. Google verteilt derzeit ein Formular, in welchem man Mail-Adresse und Name angeben muss – und später kommt dann eventuell die Einladung via Testflight. Da der Andrang sicherlich hoch sein wird, gehe ich mal nicht davon aus, dass auch alle Interessierten Einlass zur Beta bekommen. Noch ist nicht bekannt, was Google genau ausprobiert.

(danke Florian!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Top! Solche kleine Meldungen finde ich gut. Habe mich angemeldet und bin mal gespannt ob es klappt. Danke

  2. „You have successfully signed up! You should receive an invitation to start using TestFlight shortly.“

    Also zumindest habe ich mich erfolgreich angemeldet und Einladung über Testflight folgt in Kürze.

  3. Was ich mal großartig fände: Ein Anzeige von in die Cloud hochgeladenen Alben bei der Albenansicht im Store als bereits gekauft bzw. im Besitz. So läuft man nicht gefahr ein Album evtl. doppelt zu kaufen

  4. Besucherpete says:

    Was ich mal großartig fände: Die Möglichkeit, Titeln im m4a-Format ohne automatische Konvertierung in mp3 hochzuladen. 🙂

  5. Ich habe heute Nacht die Einladung bekommen. Ganz untypisch ist es aber: Google möchte, dass man ein NDA signiert.

  6. Einladung erhalten, Testversion installiert. Leider aber muss ich feststellen, dass ich jetzt kein Google Radio mehr nutzen kann, wie es bisher möglich war, wenn ich dem System per VPN eine US-IP vorgegaukelt habe. Oder mache ich etwas falsch?

  7. Hallo zusammen,
    habe ebenfalls die Mitteilung per testflight bekommen und die app soweit installiert.
    Ich habe zwar ein Google Konto (mit dem habe ich mich bei der Installation auch angemeldet) aber noch kein Google Play Music Abo/Konto. Wie funkioniert der Test nun? Muss ich ein Abo abschließen? Wenn ich die App öffne, steht dort nur „Du kannst ganz einfach ein Konto erstellen. Suche nach Google Play Musik und registriere dich auf unserer Website.“ Bin etwas ratlos…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.