Google Play: Das Beste aus 2017 in den Bereichen Apps, Games, Filme, Serien, Bücher und Musik

Der Google Play Store ist nicht nur dafür gedacht, Android-Smartphones mit Apps zu bestücken. Auch andere Inhalte, wie Musik, Filme oder Bücher finden sich in Googles digitalem Shopping-Portal. Viele Inhalte, manche toll, manche weniger. Da lohnt es sich auch einmal, die besten Inhalte zu küren. Das hat Google auch gemacht und präsentiert das Beste aus 2017 in den sechs großen Kategorien des Google Play Stores: Apps, Spiele, Filme, Bücher, TV-Serien und Musik.

Die einzelnen Kategorien sind jeweils auch mit Unterkategorien versehen, es gibt also jede Menge beste Inhalte zu entdecken. Die App des Jahres 2017 ist eine Hausaufgabenhilfe, „Socratic – Mathematik und Hausaufgaben Hilfe“ konnte sich den Titel schnappen.Vielleicht kennt sie der ein oder andere mitlesende Schüler schon, schlecht scheint die App ja nicht zu sein. Die Übersicht über alle Apps erhaltet Ihr auf dieser Seite.

Socratic - Mathematik und Hausaufgaben Hilfe
Socratic - Mathematik und Hausaufgaben Hilfe
  • Socratic - Mathematik und Hausaufgaben Hilfe Screenshot
  • Socratic - Mathematik und Hausaufgaben Hilfe Screenshot
  • Socratic - Mathematik und Hausaufgaben Hilfe Screenshot
  • Socratic - Mathematik und Hausaufgaben Hilfe Screenshot
  • Socratic - Mathematik und Hausaufgaben Hilfe Screenshot

Beim Spiel des Jahres handelt es sich um „CATS – Crash Arena Turbo Stars“ von ZeptoLab, den Machern von Cut the Rope. In CATS muss der Spieler Kampfroboter bauen, die dann gegen andere Spieler antreten. Offenbar hat man den Geschmack der Nutzer getroffen, mich hat das Game zum Release damals nicht wirklich abgeholt. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, insofern viel Spaß mit dem Game. Die Übersicht über die einzelnen Kategorien gibt es an dieser Stelle.

CATS: Crash Arena Turbo Stars
CATS: Crash Arena Turbo Stars
Entwickler: ZeptoLab
Preis: Kostenlos+
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot
  • CATS: Crash Arena Turbo Stars Screenshot

In den restlichen Bereichen gibt es keinen Einzeltitel, der sich „Bester 2017“ auf die Brust schreiben kann. Es sind vielmehr Sammlungen, die eben die „besten“ Inhalte der jeweiligen Kategorien zusammenstellen. Die Übersichten findet Ihr hinter den jeweiligen Links.

Die besten Filme 2017
Die besten TV-Serien 2017
Die besten Bücher 2017
Die beste Musik 2017

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Schade, meine Apps sind nicht dabei. 🙂
    Ja zum Jahresende kommen wieder die Toplisten und Rückblicke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.