Google Pixel 4a 5G und Pixel 5 5G sollen am 30. September 2020 starten

Jon Prosser von Front Page Tech will mehr über die kommenden Pixel 5 5G und Pixel 4a 5G erfahren haben. Demnach werde das Google Pixel 5 5G, voraussichtlich in den Farben Schwarz und Grün, am 30. September 2020 starten. Am selben Datum soll auch das Pixel 4a 5G in der Farbe Schwarz veröffentlicht werden.

Lediglich das weiße Pixel 4a 5G werd Google angeblich erst im Oktober 2020 nachreichen. Zum Pixel 4a 5G verriet Google sogar schon vorab den Preis: 499 Euro bzw. aufgrund der aktuellen Mehrwertsteuersenkung dann 486,40 Euro soll es kosten. Zum Pixel 5 wissen wir zumindest bereits, dass offenbar der Qualcomm Snapdragon 765G als SoC integriert sein wird. Dazu hat Google sich entschieden, weil der Snapdragon 865 dem Unternehmen zu teuer gewesen ist. Auch ein Display mit 120 Hz wird wohl Verwendung finden.

Bisher stand übrigens der 8. Oktober als Starttermin des Pixel 5 5G im Raum. Mal sehen, welches Datum es am Ende wird.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Ich habe aktuell das Pixel 2 XL und habe bereits das 3er (Notch) und 4er (Akku) übersprungen. Ich hoffe deshalb inständig dass im Pixel 5 ein großer Akku verbaut sein wird. Ansonsten ist es für mich ein NoGo und ich wechsele zu Xiaomi.

    • Oliver Müller says:

      Ich habe seit kurzem ein Pixel 4 (das kleine, nicht das XL), das muss so alle 3-4 Tage ans Netzteil. Reicht mir völlig aus. Vielleicht einfach mal das Handy beiseite legen, und das echte Leben genießen, statt den ganzen Tag davor zu hängen. Dann tuts auch ein etwas kleinerer Akku.

    • Das 3er hat doch gar keine Notch, Da Du ein 2XL hast, nehme ich an, Du meinst dann das 3XL mit Notch. Dann ist aber das 4XL nicht raus wegen Akku, das hat damit nämlich kein Problem, weil die Größe im Gegensatz zum kleinen 4er sehr viel größer ist. Ich habe das kleine 4er und kann mich nicht wirklich beschweren. SoT ist eben nicht alles und auch kaum aussagekräftig. Ich hatte vorher das kleine 3er und die Laufzeiten sind in etwa gleich, obwohl mehr Features aktiviert sind und der SoC schneller ist. Da das 5er einen langsameren SoC hat würde ich einen Rückschritt machen wenn es denn nicht ultra schöne neue Features bietet um das zu kompensieren und somit ein „Haben wollen Gefühl“ auslöst. Also dieses Jahr voraussichtlich für mich leider eine Nullrunde.

      • Oliver Müller says:

        Leider kein neues Smartphone dieses Jahr? Ernsthaft? Die Umwelt wird es dir danken! Smartphones kann man auch deutlich länger als nur ein Jahr verwenden!

    • Mit spyware und vielleicht Updates? Viel Spaß

  2. Jetzt kommen die beiden Handy eher auf den Markt als das 4a, obwohl sie später vorgestellt wurden. Man man man Google… Ich werde aber trotzdem zum 4a greifen, da ich nicht bereit bin mehr für ein Smartphone zu zahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.