Google Pixel 2: So wird es aussehen, das soll es kosten

Da haben wir nun also auch endlich Bilder zum kommenden Google Pixel 2 aus dem Hause HTC. Es wird in drei Farbvarianten erscheinen und soll sich in Sachen Speicher am Pixel 2 XL orientieren – also eine 64 GB- und eine 128 GB-Variante. Die drei Farbvarianten lauten Kinda Blue, Just Black und Clearly White, wovon ersteres unten im Bild zu sehen ist. Die kleine Speicher-Variante wird in den USA 649 $ kosten, das größere Modell dann 749 $.

(via droidlife)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Kinda blue, kinda grey

  2. 100$ (also mind. 100€) mehr für 64GB finde ich Kinda teuer.

  3. Die Version Kinda Schokolade hat dann das Nutzlos-Device namens „Fingerabdrucksensor“ auf der Vorserseite, damit man dem Gerät auch einen Bumper verpassen kann.

  4. Michel Ehlert says:

    Ich find beide Häßlich und von blau seh ic da mal garnix

  5. Hole ick mir auf jeden alta

  6. @fakeram: es soll Bumper geben, die haben extra Aussparungen für den Fingerabdrucksensor, hab ich gehört… 😉

  7. Daniel Fischer says:

    Wo sind die ganzen Leute die über den Preis schimpfen? Gibt es dir nur bei Apple? Über 1000€ für ein Smartphone bei dem man selbst zum Produkt von Google wird nenne ich, mutig…

  8. #ich hab doch sowieso nichts zu verbergen
    #was wollen die denn mit meinen daten
    #die wissen doch sowieso schon alles

    such dir was aus Daniel 😉

  9. @Uwe
    #Datenschutz ? #irgendwasMitAluHut
    hattest du noch vergessen. Dennoch schöne Aufzählung.

  10. Das ist mal ein kurzer Beitrag mit wenig Infos, hätte man auch warten können bis mehr zu schreiben ist oder? Bei Apple hört das Geschreibe gar nicht erst auf.
    Der Preis ist definitiv zu hoch, das ist aber nur meine Meinung. Ein sehr gutes Smartphone darf max. 400 Euro kosten.

  11. schließe mich SunsetBan an, auch meine persönliche Preisgrenze liegt eigentlich bei max. 400 Euro….

    Bin aktuell auch auf der Suche nach einem neuen Gerät, nachdem mein aktuelles langsam den Geist aufgibt nach 2 Jahren. Aber überzeugen konnte mich bisher keins….

    Hätte gern möglichst Vanilla Android, mind. 32 GB speicher, 2-4 GB Arbeitsspeicher und 5-5,5″. Der Akku sollte es auch über den Tag schaffen…. das ganze dann irgendwo zwischen 300 und 400 Euro…. Vorschläge? 😉

  12. @Ben: Du beschreibst ziemlich genau die BQ Aquaris X / X Pro – Baureihe. Nur, daß die noch etwas besser ist, als Du es gerne hättest, beim Preis liegst Du allerdings richtig.

  13. @Ben Nexus 5X. Vanilla Android › check; 32GB › check; 2GB RAM › check; 5.2″ › check; Akku › naja, gerade so check; neu unter 300 € › https://www.amazon.de/gp/product/B015Y5398A/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1

  14. @Ben: Wenn Du Deine Anforderungen noch etwas hochschraubst (bis auf den Preis, der stimmt genau), dann wären das BQ Aquaris X bzw. X pro genau das richtige für Dich.

  15. @Ben
    Das neue Xiaomi Mi A1, 4gb ram, 64gb speicher, 5,5 zoll, Android One aka. Vanilla Android und ganz wichtig alle wichtigen LTE Frequenzbänder. Kostet ca. 200€

  16. Danke für eure zahlreichen Tipps, ich denke es wird ein BQ Aquaris X werden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.