Google Pixel 2: Fix gegen zufällige Neustarts wird bald verteilt

Kurz nachgelegt: Wir berichteten in diesem Beitrag über zufällige Neustarts, die die Pixel-2-Nutzer plagen. Auch ich war bei meinem Testgerät betroffen. Nutzer in Googles Foren vermuteten das LTE-Modem. Eben jene Komponente soll bei schwachem LTE-Signal eine Kernel Panic auslösen, die den Neustart zur Folge hat. Mittlerweile hat sich auch Google des Problems angenommen. Googles Community-Manager teilt mit, dass man sich für das Einsenden der Fehlerberichte bedanke – und dass man einen Fix parat habe. Diesen werde man in den kommenden Wochen verteilen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. iPhone 8 oder Pixel 2?
    Die Frage stellt sich mir gerade.

  2. Hast du bisher Android-Geräte gehabt? Dann geh in den Laden und probiere aus. Ich habe auch sehr lange überlegt zum iPhone umzusteigen. Hatte mich eigentlich schon festgelegt. Nach den ersten Testläufen im Laden war ich eigentlich noch sicherer. Fühlte sich einfach wesentlich flüssiger und schöner an als bei meinem Sony.
    Doch dann kam ich ins grübeln. Die Bedienung, der Aufbau und alles ist schon anders. Am Ende bin ich bei Android hängen geblieben und habe mich aber für Google entschieden und es wurde das Pixel 2. Ich habe es bis jetzt nicht bereut. Ein tolles Gerät und ich liebe den Porträtmodus und allgemein die Kamera.


    Zu den Abstürzen: Hatte ich bisher auch schon zweimal, dass mir das Gerät einfach abgeschmiert ist. Beide male tatsächlich in Bereichen, wo der Empfang relativ schlecht ist. Hab mir aber keine großen Gedanken darüber gemacht und eher die genutzte App (FIFA Ultimate Team) in Verdacht gehabt 😉

  3. Jürgen Jaschka says:

    Diese Abstürze habe ich oft mit meinem Nexus 6 gehabt! Genau wie beschrieben, und reproduzierbar! Manchmal 3 – 4 mal kurz nacheinander.
    Mit meinem Nexus 6p kein einziges Mal an den gleichen Stellen! Wohl ein anderes Modem.

  4. Ich hatte die letzten 2 Jahre ein Nexus 6P und jetzt das Pixel 2 XL (-> nebenbei: sehr gutes Gerät, insb. die Cam), bei beiden Geräten keine ungewollten Neustarts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.