Google Nexus 4 ausverkauft

Na, hat den potentiellen Käufer die Überschrift einen Schrecken eingejagt? Ok, ist gemein – ich weiß. Die Rede ist allerdings von Australien, denn dort soll das Smartphone, welches zu einem unschlagbaren Preis zu haben sein wird (8 GB für 299,- und 16 GB für 349,-) in weniger als einer Stunde ausverkauft worden sein. So war die 16 GB-Variante in schmalen 22 Minuten weg, die ungeliebten 8 GB waren etwas länger zu haben.

Man stelle sich vor, wie der Spaß ausgesehen hätte, wenn die Geräte von großen Handelsketten auch offline vertrieben worden wären. Das Nexus 4 wird auch mein Referenz-Smartphone in Sachen Android, in den Stunden, in denen ich es nutzen konnte, hat es mich einfach überzeugt. Hierzulande müsste der Verkauf  der Nexus-Geräte bald losgehen, man sprach davon, dass es „zur Frühstückszeit“ losgeht. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

56 Kommentare

  1. „Beim Verarbeiten Ihrer Einkäufe ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.“

  2. Kaum begonnen und schon treten Fehler bei der Bestellung auf. Wow.

  3. hab eins 😉

  4. „Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.“

    und dann ist der Einkaufskorb immer leer ;-/

  5. Hab es im Einkaufswagen, kann aber die Bestellung nicht abschließen. AHHH!

  6. aja. in meinem Fall für N7 mit Mobilfunk

  7. SCHHHHHHH…e
    beim WLAN + Mobilfunk steht jetzt schon wieder „Bald verfügbar“ dabei :-////////////////

  8. Hmm…

    Problem bei der Verarbeitung der Bestellung
    Hoppla! Ihre Bestellung konnte nicht ordnungsgemäß bearbeitet werden. Weitere Details finden Sie in Ihrem Google Wallet-Konto.
    Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.
    BESTELLNUMMER
    xxx

  9. Nexus 4 bestellt, aber beim Nexus 10 schmierts immer ab und ist teilweise wieder auf „Bald verfügbar“….blah, ich muss nun zur Arbeit. :/

  10. Ich werde wahnsinnig. Ich warte eine Stunde, ärgere mich 15 Minuten mit Fehlern und dann ist es schon wieder nicht mehr verfügbar!?!?!?

  11. Na super, erst tritt 20 min lang Fehler auf, das man den Kauf nicht abschließen kann. Jetzt wird der Einkaufbutton gar nicht mehr angezeigt. GRoßartig. Man hab ick nen HAls.

  12. jup nexus 4 16er ist bald verfügbar…damit wars das wohl

  13. Romano Kleinwächter says:

    Was für ein erbärmlicher Server der nur Fehler wirft.. Das enttäuscht mich doch sehr von Google…

  14. Jetzt schon zweimal Fehler aufgetreten. 16GB scheinbar ausverkauft….. Danke Google

  15. …jetzt sind beide Varianten ausverkauft, sehr enttäuschend. 3x bis zur Zahlung gekommen, dann aber Abstürze und Fehlermeldungen. Da hätt ich mir mehr erwartet.

  16. Künstliche Verknappung ist schon was tolles 🙂

  17. Naja hatte die gleichen Fehlermeldungen und nichts abgekriegt. 🙁
    Ich hoffe darauf das Google eine 2 verkaufswelle starten kann und vielleicht auch informationen darüber geben kann warum so viele ihre bestellung nicht aufgeben konnten.
    Bei mir war es genauso das ich meine Bestellung nicht beenden konnte.
    Kotze mir einen ab und jetzt geh ich auf die Arbeit und bin krätzig das lass ich an den Kunden aus 😉

  18. Ich bin so sauer auf google !!! probiere es seit heute früh um 6
    Dann geht das ganze um kurz nach 9 und dann nur Fehlermeldungen und
    beim Kauf Bestätigung bricht der schei… 4 mal ab. ich echt sauer …..

  19. Bei mir kam nach Zahlungsabschluss auch ein Fehler, aber im Walletkonto steht die Bestellung als bestätigt…

  20. Schon etwas lächerlich was Google hier abzieht. Mit einem gewissen Ansturm hätten sie wohl rechnen müssen. Würde gern mal wissen wie hoch das Kontingent war …. hoffe sie schieben im Laufe des Tages noch n paar nach. Und für sowas schwänzt man die Vorlesung -_-

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.