Anzeige

Google Music Downloader

Der Nirmal hat eine Erweiterung für den Firefox vorgestellt, mit der ihr Musik von Google Music herunterladen könnt. Wohlgemerkt nur den eigenen Kram. Ganz nützlich, falls ihr an einem Rechner seid, der euch nicht gehört und ihr dort die Musik aus irgendwelchen Gründen auf denRechner zerren wollt Denn Google Music erlaubt bekannterweise den Upload, nicht aber den Download. Naja, bis jetzt eben 😉 Viel Spaß mit dem Google Music Downloader!

Download-song

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Ich schätze in spätestens 24 Stunden gibt es diese Erweiterung auch für Chrome ^^

  2. Wie komm ich denn da an einen Invite ran?
    *lieb in die Runde guck*

  3. @Wishu: Für Chrome gibt’s bereits ein Userscript:
    http://userscripts.org/scripts/show/106350

  4. Perfekt. Das ist schon recht praktisch gerade wenn man das in seinen portablen Firefox einbinden kann, wenn man häufiger mit ’nem USB Stick unterwegs ist!

  5. Hi

    hatte jemand vllt noch eine Einlandung für mich das wäre echt cool

    Danke und Gruß

  6. hmm ich such schon ne weile nach nem Invite… wär toll aber gut 🙁

  7. ich hab noch welche.

    gebt mir irgendwie irgendwelche kontaktdaten 😉

  8. Das Plugin ist doch völlig sinnlos. Musik hören kann man doch nur im eingeloggten „Zustand“. Wenn ich es nicht selbst bin, ist es mein Kumpel bei Ihm zu Hause. Dort hole ich mir doch seine Musik von der Festplatte und nicht über den Browser.

    Und was bettelt Ihr immer bloß nach nem Invite?
    Schafft Ihr es echt nicht auf die Webseite über einen Proxy zu gehen und Euch einfach mal selbst anzumelden?
    Das Invite dient doch nur zum Verteilen unter Freunden.
    Es ist doch aber nicht zwingend.

  9. Für diejenigen, die keinen Invite haben…

    http://hotspotshield.com/ installieren & Starten
    dann auf http://music.google.com gehen und sich selbst einen Invite requesten

  10. Bad News: Not available for Firefox 9.0.1
    Gibts noch was anderes?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.