Google Maps 5 für Android im Market verfügbar: 3D-Ansicht und Offline-Fähigkeit

Na, heute schon Google Maps auf eurem Androiden aktualisiert? Macht das mal. Ihr bekommt die Version 5 ausgeliefert, die eueren Hobel in die Lage bringt, schon jetzt über 100 Städte in 3D zu sehen. Dazu müsst ihr auf der Map mit zwei Fingern nach unten wischen. Vielleicht für den einen oder anderen ganz praktisch, wenn so eine Karte plastisch dargestellt wird. Ich hätte euch gerne ein paar Screenshots gemacht, mein Motorola Defy lädt sich auf den neuen Google Maps momentan tot.

Weiteres Feature in Google Maps 5: Offline-Fähigkeit. Ihr gebt also am Anfang eurer Fahrt eine Route an und dann darf auch zwischendurch mal das Internet wegsein  – die Route wird nämlich gepuffert. Weitere Infos gibt es im Google Mobile Blog. Wer deutsche Screenshots und Infos benötigt, der schaut hier vorbei.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. Wow, absolut genial. Auch wenn Hannover bei der 3D-Ansicht leider nicht dabei ist. Aber das Caching ist super. Dumme Frage: Gilt das auch für die Google Navigation? Ist ja gewissermaßen eine „separate“ App oder sehe ich das falsch?
    Und ist das wohl auch fürs Ausland möglich? Also dass ich mir zu Hause alle relevanten Routen berechnen lasse und mich dann im Ausland ohne Internet lotsen lasse?

  2. Hallo, hab auch ein Defy nur find ich nirgends das Update.
    Wie hast du das auf das Defy bekommen?

  3. Funktioniert denn dieses „Zwei-Finger-Nach-Unten-Und-3D“ auf dem Desire? Ich mein ich hab irgendwo gelesen, dass das wohl beim Desire nicht klappt, da das nur Dualtouch hat.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.