Google Kontakte: Dunkles Design für die Android-App

Googles Apps sollen optional ein dunkles Design verpasst bekommen und Google hofft auch, dass Entwickler nachziehen. Der letzte Dienst, den Google übergreifend anpackte, war Google Kontakte. Die bekommen nun ein komplett neues Design im Web, die alte Optik geht 2019 in Rente.

Und auch die Android-App bekommt Neues in Sachen Design, allerdings ist es hier nur das erwähnte dunkle Design, der „Dark Mode“. Google verteilt derzeit Version 3.2.4.220343473 der Google Kontakte und eben jene bringt das zu aktivierenden  dunkle Design mit.

Falls ihr Google Kontakte einsetzt, so checkt die Versionsnummer, alternativ gibt es ja auch den APK Mirror. Falls trotz korrekter Version das dunkle Design als Menüpunkt nicht bei euch auftaucht, so versucht doch mal vorher die App abzuschießen, so klappte es bei mir.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Danke dir für den Hinweis.

    Habe die App installiert und nach dem abschießen dieser war auch der Dark Mode verfügbar.

    Ich frage mich warum Google so lange benötigt hat um mal auf die Dark Modes zu setzen – gerade im OLED Zeitalter.

  2. Die App zu beenden brachte den gewünschten Erfolg auch bei mir, Dankeschön!

    Kann es mir auch kaum erklären warum Google so lange dafür benötigt. Auch der umgesetzte Dark Mode im bisherigen Android 9 ist halbherzig umgesetzt. Wenn Dark Mode dann schon richtig und inkl. Einstellungsmenü etc.

  3. Habe die richtige Version installiert, auch einige Male die App geschlossen, sehe aber in den Einstellungen kein Dark Mode. Wo muss ich schauen?

  4. Wird bei mir leider nicht angeboten.
    Habe per APK Mirrow installiert.
    Kann man hier Screenshots einstellen?

    • Du musst nicht nur die App schließen, sondern in den Einstellungen auch „beenden“ oder je nach Version „Beenden erzwingen“. Dann klappt es auch bei dir.

      • Danke. Hatte ich bereits vorher auch schon gemacht, ohne Erfolg.
        Nun, nach ein paar Stunden, wird mir der Mode auf einmal angeboten, ohne das ich was gemacht habe. Merkwürdig.

  5. Ich verstehe bei Google bloß eins nicht:
    Google News kann man so einstellen, dass sie je nach Tageszeit Hell oder Dunkel ist. Bei Youtube, Kontakte und den Messages (andere Google Apps sind mir noch nicht bekannt mit Dark Mode) geht nur: Entweder/Oder.

  6. @GeRe: Danke. Hatte ich bereits vorher auch schon gemacht, ohne Erfolg.
    Nun, nach ein paar Stunden, wird mir der Mode auf einmal angeboten, ohne das ich was gemacht habe. Merkwürdig.

  7. Hallo zusammen,
    habe es grade auch mal ausprobiert, App via APK Mirror installiert, Kontakte beendet und neu gestartet.
    Nun ist der dunkle Mode an, aaber der Button zum aktivieren/deaktivieren ist nicht aktiv.
    „Dunkles Design in den Geräteeinstellungen…“
    Habe mich nun fleißig durchgeklick kann aber irgendwie nichts finden.
    Weiß einer wo genau ich nachschauen müsste um die Option einzustellen damit eine Wahl wieder machbar ist?
    Danke schon mal…

  8. bei mir das gleiche wie bei lili. dunkes design vorhanden, aber nicht abwählbar. da steht „der dunkle modus ist in den geräteinstelungen aktiviert“.
    tja, egal was ich unter „einstellungen>display>erweitert>gerätedesign“ einstelle, das bleibt gleich. wo gibt es ggf außerdem einstellungen für ein grundsätzliches dunkles design?

  9. Bei mir ist ebenso das dunkle Design vorhanden. Nur gibt es den Punkt Gerätedesign bei meinem Moto Z Play mit Android 8 garnicht.
    Ich finde es nicht schlimm wenn es permanent so bleibt. Da nervt es mich mehr das ich das Gerätedesign grundsätzlich nicht einstellen kann.

Schreibe einen Kommentar zu bilbo74 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.