Google Kalender für Android erhält Verbesserungen

Google hat heute Neuerungen an der Google Kalender-App bekannt gegeben. Die Aktualisierung, die ab jetzt verteilt wird, basiert auf dem Feedback der Community – viele hatten sich ja über den neuen Google Kalender für Android beklagt. So gibt es nun eine verbesserte Wochenansicht mit sieben Tagen und Pinch-to-Zoom.

N6_weekview

Ebenfalls lassen sich Dateien aus dem Google Drive an Events im Google Kalender anheften. Richtig und wichtig: Endlich kann man regeln, ob man die Google+-Kontakte im Kalender sehen will – das nervte brutal. Diese Funktion lässt sich auch im Laufe der nächsten Woche im Web einstellen.

Zu guter Letzt: die Option, Wochennummern anzuzeigen und die Möglichkeit, ICS-Dateien zu importieren, die via Gmail zu euch kamen. Weiterhin nicht in Sichtweite (oder ich bin blind): eine gute Monatsansicht. Was man noch verlauten ließ: man arbeitet noch am Google Kalender für iOS.

Wer nicht aufs Update warten will: Klicki Klacki APK.

[appbox googleplay com.google.android.calendar]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

23 Kommentare

  1. Zitat: Ebenfalls lassen sich Dateien aus dem Google Drive an Events im Google Kalender anheften

    Das wäre für mich eine wichtige Funktion – neben der Möglichkeit, Termine kopieren zu können.

    Leider funktioniert beides nicht.

  2. Bei mir läuft die DRIVE-Synchronisierung nicht (Samsung Note2 und Note10). Die normale DRIVE-App synchronisiert tadellos. Bei der Kalender-App sehe ich nur alte DRVE-Daten. Lege ich in der Kalender-App z.B. einen Ordner an, erscheint der auch auf dem Win-PC. Lösche ich den Ordner auf dem Win-PC, bleibt der Ordner in der Kalender-App erhalten. Fazit: DRIVE-App funktioniert auf beiden Geräten tadellos – die Kalender-App synchronisiert auf beiden Geräten nicht. ????

  3. Die normalen Kalendereinträge werden ohne Probleme synchronisiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.