Google kämpft mit Problemen

Google Office

Nein, ihr seid definitiv nicht alleine! Ich habe zahlreiche Benutzer gefragt, sie alle kämpfen derzeit (09:30 Uhr) mit Problemen. Google+ ist komplett platt, der Google Drive ist für einige nicht erreichbar, Google Hangouts sind ebenfalls nicht mehr funktional, des Weiteren ist für viele Google Mail extrem langsam, die Kontaktverwaltung gar nicht mehr erreichbar. Im Google Apps Status-Dashboard, in dem Störungen festgehalten werden, spricht man derzeit nur von Störungen im Google Drive, die seit 04:07 Uhr bestehen und seit 07:16 Uhr für einige Nutzer nicht mehr bestehen sollen. Zeit für eine Kaffeepause, sofern man genannte Dienste zum Arbeiten braucht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

34 Kommentare

  1. Mein Google-Apps-Account kann seit ein paar Minuten nicht auf die Kontakte zugreifen. Drive geht offenbar. Nun, immerhin reagiert Google meist schnell. Dürfte bald überstanden sein.

  2. Caschy du bist ein Held. Immer die richtige Info zur richtigen Zeit.

  3. Google Mail ist nicht erreichbar – der Google Contacts -Kalender (Geburtstage) kann nicht geladen werden…

  4. Ein Grund mehr sich für eigene Dienste (OwnCloud) zu entscheiden, oder?

  5. Im Dashboard steht, dass das Problem mit Drive behoben sein soll.

  6. Drive behoben dafür Kontaktprobleme bei Gmail „Gmail kann derzeit nicht auf Ihre Kontakte zugreifen. Solange dieses Problem besteht, kann es bei der Nutzung Probleme geben. Weitere Informationen“ https://support.google.com/mail/answer/106432?hl=de

  7. ich vermute eher, dass google drive an der ganzen Sache schuld ist :). Wenn man sich mal den Status-Log anschaut, fällt auf, dass kurz zuvor das Problem behoben sein sollte:
    http://www.google.com/appsstatus#hl=de&v=issue&sid=4&iid=1dfba0ee002bf62fdd6ec449bc4519b7

  8. ist das schön nicht allein zu sein! 🙂 aber auch echt komisch wenn man plötzlich wieder über whatsapp schreiben muss anstatt hangouts 😉 danke für die info!

  9. Ach verdammt, dann muss ich heute ja wirklich was arbeiten 🙂

  10. Alles wieder ok bei mir

  11. Ach wie schön das ich oldSchool bin 😀
    Ist zwar mittlerweile echt umständlich geworden die ganzen Cloud-Geschichten „abzuwehren“ und sich nicht einfach den überall günstig angebotenen Verlockungen der webbasierten Clouddienste hinzugeben… aber ich mags halt OldSchool, Funklöcher oder überlastete Funkmaste stören mich deswegen auch nie 😉

  12. @caschy … sag mal, wie wäre es mit einem kleinen Forum zum Blog? 🙂

  13. @ caschy
    Zu tief ins Glas geschaut gestern Abend? Platt ist nämlich gar nichts. Google+ funktioniert und hat auch reibungslos funktioniert bei denen Zeiten wo alle angeblich Probleme hatten.

  14. Bei mir wurde eine neue Google Drive Oberfläche frei geschaltet.
    Des weitern kann ich bestätigen das bei GMail ein Fehler bei den Kontakten auftritt.

  15. Besucherpete says:

    @Beany: Wegen einem Ausfall, der gefühlt alle Jubeljahre mal spürbar ist? Auf gar keinen Fall …

  16. @Beany
    Auch keine gute Idee, dann hakt halt Dein DynDNS Dienst mit dem Du Deine privat gehostete Cloud erreichbar gemacht hast, oder der Dienst hängt auf Deinem gehosteten Gerät, oder es gab einen Stromausfall, oder…
    Die potenziellen Störquellen bei einer „privaten Bastellösung“ sind deutlich größer als bei solchen Diensten von größeren Anbietern mit der entsprechenden Infrastruktur dahinter.

  17. Kann ich bestätigen.
    Bei mir gab es eine Einblendung zu den Google Kontakten.

  18. Samuel Morasch says:

    @ Harry
    bei mir war G+ für ca eine Stunde nicht erreichbar, dafür hatte ich keine Probleme mit GMail oder Drive. Ist also nicht bei jedem, aber auch nicht bei keinem 😀

  19. Drive hat ein neues Layout bekommen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.