Google Home: Unter Umständen momentan kein Radiowecker nutzbar

Solltet ihr einen Google Home oder einen Google Home Mini neuer Eigen nennen, so kann es sein, dass ihr derzeit keinen Musik- oder Radiowecker nutzen könnt. Unser Leser Jens wies uns auf das Problem hin, welches wir nachvollziehen konnten. Interessant dabei: Die Funktion verweigert derzeit nur die Funktion, wenn ihr die deutsche Eingabesprache nutzt – das machen wohl die meisten. Auf Englisch funktioniert das Ganze auch in Deutschland. Der Google-Support hat auf Nachfrage mittlerweile den Fehler bestätigt. Man arbeite auch bereits an einem Fix. Ihr seid also nicht alleine betroffen, wenn der Radio- oder Musikwecker derzeit nicht will.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Na immerhin ist ja morgen Feiertag. 😉

  2. GooglePayFan says:

    Eigentlich sind nicht funktionierende Wecker doch Apples Domäne? 😀

  3. Ich habe bei meinem Home Mini das gleiche Problem.

    Alternativ funktioniert der Befehl:“ Weck mich morgen um um ‚x‘ Uhr mit ‚Radiosender'“

  4. Das geht aber schon mindestens zwei Monate nicht mehr.

  5. Der Assistant scheint mit Weckern derzeit generell so seine Probleme zu haben. Mir gelingt es partout nicht mehr einen Wecker Werktags für, z.B. vier Uhr zu stellen. Alle Kommandos werden falsch verstanden oder Fehlinterpretiert.
    Bin am verzweifeln, es ging doch sonst?

  6. Musikwecker haben bei mir noch nie funktioniert. Seit ein paar Wochen lassen sich auch keine regelmäßigen Wecker mehr stellen.
    Ich versuche jetzt, mich mit Alexa anzufreunden. Der erste Echo Dot ist schon unterwegs…

  7. Ich habe eh das Gefühl, dass Google Home in den letzten ca. 2-3 Monaten sehr stark nachgelassen hat. Er versteht oft meine Befehle falsch. Manchmal versteht er sie aber reagiert gar nicht darauf obwohl er signalisiert, dass er einen Befehl erhalten hat (es passiert einfach genau nix). Manchmal kommen seltsame Antworten auf meine Befehle (obwohl sie korrekt ausgeführt wurden).
    Oft funktioniert ein einfaches „OK Google Musik aus“ nicht wenn Musik läuft. Man kann es 5 mal sagen er machts einfach nicht.
    Alles Dinge die vorher mal einwandfrei funktioniert haben (und seit dem wurde meinerseits nichts verändert). Google hat da also serverseitig irgendwas kaputt optimiert.

    • Ärgere mich auch seit Wochen, dass simple Befehle neuerings fehlinterpretiert oder gar ignoriert werden. Reaktionszeiten sind auch unterirdisch geworden. Aus einer Bedenksekunde sind nun 5 geworden. Beende die Wiedergabe in X Minuten funktioniert neuerdings auch nicht mehr. Da wird die Wiedergabe einfach sofort beendet. Kann das jemand bei sich gegenprüfen?

    • ok, ich bin wenigstens nicht alleine. Bei mir exakt das gleiche wie bei dir.

  8. Bei mir funktioniert das Kommando: “ Wecke mich mit Radiosender um so und soviel Uhr“
    Wohingegen: „stelle einen Radiowecker um Uhrzeit“ nicht funktioniert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.