Anzeige

Google+ Hashtags: darüber spricht die Welt

Neues Feature bei Google+, allerdings bislang nicht für alle Benutzer ausgerollt: Echtzeitsuche und klickbare Hashtags. Wer es nicht kennt: bei Twitter zeigt zum Beispiel ein Klick auf den Hashtag #BVB alle öffentlichen Tweets live an, die #BVB enthalten. Gerade bei Nachrichten, die das Weltgeschehen betreffen eine überaus tolle Sache.

Alternativ kann man sich auch zum Bodensatz der Unterhaltung herablassen, wenn man ab und an nach #sg sucht – man wird Menschen finden, die über „Schwiegertochter gesucht“ twittern. Wie auch immer: in Kürze wird dieses Feature neben der Echtzeitsuche auch bei Google+ möglich sein. Finde ich ganz spannend – nicht revolutionär, weil schon bei Twitter realisiert, aber so bekomme ich noch eine zweite Newsquelle. Übrigens: besten Qualitätscontent bei Google+ findet ihr bei diesem Benutzer 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. BVB, BVB? Ist das ein neues, unbekanntes Feature von Google+? Die Geheimwaffe gegen Facebook? :mrgreen:

  2. Habe die neuen Features ebenfalls schon entdeckt. Wird immer netter, das GooglePlus 😉

  3. Evtl. steht BVB ja für Bremerhaven-verseuchte-Beiträge 😉

  4. Ja, das ist ganz niedlich. Aber eine komplette API mit der man „spielen“ kann, wäre mir lieber 🙂

  5. endlich! 🙂 darauf warte ich schon „ewig“!

  6. „…Bodensatz der Unterhaltung.“ 🙂

  7. Naja, scheint so das google jetzt doch langsam aus den Kinderschuhen raus will, nette Funktion, nun fehlen nur noch die richtigen Userzahlen und Beiträge, damit es sich auch lohnt…

  8. schon mal auf einen hashtag draufgeklickt? Leider kommt dann in der Suche ALLES, was diesen String beinhaltet. Auch Ergebnisse ohne diesen Hashtag, aber mit dem (Teil)Wort im Text. So ist es (noch) unbrauchbar!

  9. Super Recherche und Info . Ich mag darüber die Möglichkeiten betrachten das man gutes gemeinsam machen kann. Wenn dies so gewünscht ist . 😉 weiter so danke .

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.