Google Hangouts: Neue Chrome-Extension ab 31. August

artikel_hangoutsTrotz Google Duo und Google Allo, können Nutzer auch weiterhin Googles anderen Messenger – Hangouts – verwenden. Ein anderes Produkt mit einem anderen Ansatz. Die Chrome Extension wird ab dem 31. August aktualisiert. Neunutzer erhalten ab diesem Zeitpunkt die neue Version, bestehende Nutzer können sie ab diesem Zeitpunkt per Opt-In verwenden. Wer weiterhin die aktuelle Version nutzen möchte, kann dies noch bis 16. Oktober machen, danach erfolgt die Umstellung auf die neue Variante.

hangouts_neu

Funktional gesehen wird die neue Version der alten entsprechen, aber dennoch neu sein. Statt mehrerer Chatfenster wird es nur noch eins geben. Die linke Spalte zeigt die Chats an, rechts gibt es die Chatfenster, so wie man es von zahlreichen anderen Messengern bereits kennt. Mir persönlich würde kein Grund einfallen, die neue Version nicht sofort zu nutzen, wenn sie veröffentlicht wird, in Sachen UI war Hangouts bisher ja nie so der Knaller.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Ich hoffe nur, dass Google es in der Version auch mit dem „durchtaben“ zwischen den Chrome-Fenstern besser hinbekommt. Aktuell ist es fast unmöglich per Tastatur zwischen Chrome-Fenstern zu wechseln, wenn mind. eine Unterhaltung offen/minimiert ist. (Unter Ubuntu.)

  2. @abogomolov Das stört mich derzeit auch extrem…

  3. Michael Schneider says:

    Das versetzt mich gerade nicht in Jubelmodus.
    Sieht aus wie die derzeit verfügbare Hangouts-App. Ich habe es gerade genossen, dass ich die unterschiedlichen Gespräche in verschiedenen Fenstern hatte. Ich befürchte, dass das die Nutzung nicht komfortabler macht.

  4. Welche ist denn nun die „aktuelle“ Chrome-App? Es gibt weiterhin zwei (die auch beide offenbar aktualisiert werden):

    https://chrome.google.com/webstore/detail/google-hangouts/nckgahadagoaajjgafhacjanaoiihapd

    https://chrome.google.com/webstore/detail/google-hangouts/knipolnnllmklapflnccelgolnpehhpl

    Gibt es da einen Unterschied? Wieso gibt es zwei?

  5. Sascha Ostermaier says:

    @Simon: Ersteres müsste die Extension sein, der zweite Link die Chrome App (Chrome App im Sinne von wird bald nur noch unter Chrome OS laufen).

  6. @Sascha:
    OK, das heißt also, dass die Extension demnächst dasselbe Layout bekommt wie bisher die App (die dann außer in ChromeOS wegfallen wird, da Google Apps bald nicht mehr unterstützt).
    Verstehe ich, und natürlich ist die bisherige App auch deutlich schicker als die Extension. Mir gefällt die Extension aber deutlich besser, weil sie sich nicht so wahnsinnig fett macht auf dem Bildschirm. Ein kleines Fensterchen rechts unten mit dem einen aktiven Chat, und gut ist. Stattdessen künftig ein Riesenfenster, das praktisch den ganzen Bildschirm für sonstige Nutzung untauglich macht.

  7. Telefonkonferenzen werden ja intern bei Google auch über Hangouts geführt.

  8. Heute das Update auf die neue Version verpasst bekommen. Was für ein Rotz! :-((( Die alte Version war schön gefällig und unauffällig zu nutzen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.