Google Hangouts mit Problemen

Verrücktes Internet heute. Nicht nur, dass die Deutsche Telekom neulich Probleme hatte, auch Kabel Deutschland machte heute bereits bei vielen Benutzern Ärger. Da ich Nutzer von Kabel Deutschland bin, schob ich die Störungen, die seit ca. 17:20 Uhr auftreten, auf meinen Provider. Weit gefehlt, Google beklagt eine Störung des Messengers Hangouts, sodass derzeit eine Kommunikation für viele Nutzer nicht möglich ist. Google ist der Fehler bereits bekannt, über das App Status Dashboard (dieses informiert über etwaige Fehler und Ausfälle bei Google) ist zu erfahren: „Wir untersuchen zurzeit Berichte zu einem Problem mit Google Talk. Weitere Einzelheiten geben wir in Kürze bekannt.“. Update: Google Tabellen hat auch Probleme.

Bildschirmfoto 2014-03-17 um 17.38.43

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Erik Lautenschlaeger says:

    Google Drive macht bei mir auch Probleme. Ich bekomm ein 502 oder falls es mal klappt werden Änderungen nicht gespeichert.

    Mein Standort ist Berlin

  2. Sascha Ostermaier says:

    Cool, kann ich ja Feierabend machen. 😀

  3. @Sascha: du erreichst mich IMMER 😀 und ich dich auch 😀

  4. Die Google Developer Console hat auch Probleme, z.B. beim Validieren von In-App Käufen über die Purchase API, wobei das wahrscheinlich nur sehr wenige unter uns betrifft. „Verrücktes Internet heute“ kann ich nur bestätigen.

  5. hangout macht schon lange probleme.
    nutze ho oft mit meinem bruder und der bekommt auf dem handy keine nachrichten mehr angezeigt. er muss hangouts immer komplett öffnen um zu sehen ob was gekommen ist. neu install oder googlekonto neu einrichten half nichts.
    die chrome app macht auf meinem laptop auch immer probs. so muss man immer zur neuen nachricht runter scrollen oder man sieht nicht das ho aufpopt und nur wenn man mit dem curser drüber fährt erscheint ho.
    letzteres ist halb so wild, aber es nervt immer ein wenig.

  6. Bei den Google Tabellen gibt’s wohl was neues, zumindest erhält man ein Popup, welches darauf aufmerksam macht. http://bit.ly/1eLw7Iu Da wird wohl gerade noch eifrig geschraubt 🙂 und wo wir gerade dabei sind… 1&1 Kundenbereich hat auch Probleme, einige andere Dienstleister ebenfalls… als ob hier was im Gange ist. Angriffe auf Knotenpunkte. DNS-Server, etc ?_o

  7. @Mavvy: Woher beziehst du deine Informationen bezüglich des in app billing problems? Ich kann die Probleme bestätigen, konnte aber bisher keine weiteren Einträge dazu im Netz oder direkt über den Google Support finden.

  8. @BVA: ich habe leider nichts offizielles wo man nachschauen könnte. Es ist mir auch nur aufgefallen, da ich beim Entwickeln seit heute vormittag Probleme damit hatte und nirgends etwas hilfreiches dazu gefunden habe. Vorhin ging es mal für eine halbe Stunde wieder und dann wieder nicht und aktuell geht’s wieder. Recht unzuverlässig momentan 🙁 hier ist auch jemand betroffen: http://bit.ly/1qMljT1 – das ist ziemlich kritisch für Entwickler, die ihre Apps nach erfolgreichem Verkauf erst noch über diese Schnittstelle laufen lassen, um Zahlungen zu verifizieren bevor eine Freischaltung auf Pro o.ä. Features erfolgt. Schade dass Google die APIs in der „App Status“-Übersicht nicht aufführt.

  9. @mavvy. Das geht mir auch so. Wir haben eine App mit in app Billing und seit gestern geht nichts mehr durch die Verifizierung. Der Support leistet mal wieder miserable Arbeit. Die kaufe sind beim Kunden zurzeit on hold was natürlich nicht so einfach zu erklären ist…

  10. Endlich mal ein aktueller Beitrag, wo es um Probleme mit Google geht. Vielleicht liest ja hier auch mal einer meine Kommentare und teilt meine Probleme.

    Ich habe in letzter Zeit oft Probleme mit Google Diensten. Zum einen Youtube. Nach vielen Problemen im Herbst und Winter, war es Anfang diesen Jahres bisher besser.
    Aber seit der letzten Woche wieder bekannte Probleme: Der Dienst ist nicht nutzbar, weder auf PC noch auf Nexus 7, da Videos einfach nicht laden. Ich habe VDSL 50, aber laut Netspeed-Monitor-Freeware in der Taskleiste dümpelt die Downloadrate bei konstant unter 1000 Kbit pro Sekunde und lange Phasen bei null. Ich bekomme oft kein Bild, keine Chance ein Video zu schauen.

    Seit Tagen nun Probleme bei Google Music, wofür ich 7,99 € monatlich zahle. Ich bin begeistert vom Dienst, viel besser als Spotify (grausame Steuerung, furchtbar unübersichtlich).
    Aber seit Tagen laufen einige Titel normal, werden mit 40.000 – 50.000 Kbit innerhalb von Sekunden komplett geladen, während andere gar nicht starten oder nach Sekunden nur noch Stille herrscht.

    Es ist zum kotzen! Und schreibt man Google, immer die gleichen Antworten. Flash aktualisieren, Java, Firewall prüfen etc. – halten die mich für blöd? Warum laufen denn dann einige Titel und andere nicht?

    Vielleicht kann mir hier mal jemand zumindest bestätigen, dass er solche Probleme auch kennt… achja: Telekom-Kunde.

  11. Ist spannend, Telecolumbus wollte mich gestern abend auch nicht mehr beliefern. Leitung war ungefähr eine Stunde tot – und ich gerade im Fringe-Fieber per Watchever…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.