Google: Galaxy Nexus Seite ist online + Teaser-Video

05:30 Uhr und die Galaxy Nexus Seite von Google ist bereits online und verrät uns alles über den neuen Hardware-Boliden aus dem Hause Samsung, über den ich hier ja schon heute morgen berichtet habe. Die Seite zeigt nicht nur das Gerät, sondern auch die Main-Features von Android Ice Cream Sandwich! Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken:

Auch ist bereits ein Teaservideo-aufgetaucht:

Und hier einmal das Hands on-Video von The Verge:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Oh Gott, Caschy, das ist ja nun wirklich beachtlich. Ich quäle mich 6.30 Uhr gerade so aus dem Bett und in meinem — um diese Zeit sonst leeren — Reader sind schon drei neue Artikel von dir. Meine Hochachtung für dieses frühe Aufstehen und das unmittelbare auf-dem-Laufenden-halten.

  2. @ Robert 100 % ack 😉

    Beste Grüße

    Langschläfer-Micha

  3. Ist sogar schon gelistet von einige ganz eifrigen:

    http://geizhals.at/eu/692132

    Ich hoffe mal, dass die Preise Platzhalter sind ….

  4. fur das 16 giga modell angeblich uvp 649 euro

    stand auf einer seite aus uk.

    suche nachher zu hause mal den link.

  5. Hm, das Video zeigt vor allem eines. Ein-Hand-Bedienung ist nicht. Was ein Klopper.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.