Google Event: Livestream am 4. Oktober

Google wird es am 4. Oktober ordentlich rappeln lassen. Man wird neue Hardware vorstellen, darunter zwei Pixel-2-Smartphones, einmal das Pixel 2 und einmal das Pixel 2 XL. Die sind schon recht eindeutig mit zahlreichen Details bekannt, aber dies alleine wird es angeblich ja nicht gewesen sein. Man erwartet nämlich noch eine neue Daydream View, ein neues Pixelbook und auch ein Google Home Mini steht angeblich auf dem Plan.

Google wird das Event auch streamen, neben der Hauptveranstaltung finden in einigen europäischen Städten, wie beispielsweise in Berlin, noch separate Veranstaltungen statt. Wer sich morgen vor den Bildschirm hängen will, der kann sich jetzt schon einmal den Livestream bookmarken und am 4. Oktober einschalten. Los geht es um 18:00 Uhr deutscher Zeit.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

4 Kommentare

  1. Sollten sich die Leaks bewahrheiten, wäre ich echt enttäuscht, dass das kleine Pixel kein neues Design bekommt. Das XL sieht echt schön aus, aber das Pixel 2 ist im Gegensatz zum Pixel meiner Meinung nach ein Rückschritt.

  2. Finde ich gut, dass ihr nicht erst eine Stunde vor dem Event erinnert!

  3. Ich fasse dann schon mal die „Artikel“ und „Kommentare“ der nächsten Tage zusammen:
    Langweiliges Design, sollen sich mal ein Beispiel an Samsung nehmen
    Zu teuer, ich behalte lieber mein Nexus xy mit LineageOS.
    Nur zwei Jahre Updates, Apple rules, sie unterstützen auch noch Dinosaurier eins!!drölf!!
    Google will nur meine Daten!
    Und überhaupt… 😛

    Alles weitere ist bekannt, das Sommerloch ist vorbei, nächstes Thema.

  4. Die Preise sind wiedermal heftig hierzulande, aber scheint ja Trend zu sein:
    Pixel 2 ab 649 $ = 799 €
    Pixel 2 XL ab 849 $ = 939 €
    Aber technisch schon ein Leckerli 😉

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.