Anzeige

Google eröffnet Shop-in-Shop in Hamburg

Interessanter Schritt von Google Deutschland. Das Unternehmen, welches unter anderem ein Büro in Hamburg unterhält, wird in eben jener Hansestadt einen Google Shop-in-Shop eröffnen. Auf gut 100qm ist eine „Google Erlebniswelt“ entstanden, in der Kunden die neuesten Chromebooks und Nexus-Geräte entdecken können.

GoogleSaturnleererStand

Natürlich können Besucher des Saturn Hamburg in der Mönckebergstraße (in diesem Saturn befindet sich der Store) auch Google Play, Google Maps, Google Now, den Chrome Browser und YouTube ausprobieren oder persönlich von den Google-Experten (also irgendwelche Promotoren) erklären lassen. Das Highlight ist laut Google die Liquid Galaxy, eine Google Earth Großbildleinwand, mit der man virtuell rund um die Welt und zu vielen überraschenden Orten reisen könnt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Liegen dort ein paar Glasses rum? Wenn ja muss ich ganz schnell mal nach Hamburg^^

  2. Ein halbes Jahr lang hängt ein Zettel vor dem Laden, auf dem steht:

    „Momentan nicht auf Lager. Bitte besuchen Sie uns bald wieder.“

    Das andere halbe Jahr findet ein Abverkauf der vorher nicht verfügbaren Artikel zu Spitzenpreisen statt.

  3. Ich finde eigentlich dass Google Stores ein größeres Publikum anlocken würden als die Apple Stores.

    Produkte, auf denen Android und das Chrome OS läuft gibts ja in deutlich größerer Anzahl. Mann muss es ja nicht zwingend auf die Nexus Reihe beschränken.

    Und während man bei Apple eigentlich einfach den Karton nehmen und gehen kann, braucht es da bei Google Produkten speziell im Bereich passendes Zubehör viel mehr persönliche Beratung als ich die im Apple Store benötige.

    Ich würde gerne einen in Aachen sehen 🙂

  4. und hier sieht man es wieder 😀 google hat eigene ideen, das design dieses google s tores ist relativ originell, während die microsoft sotres wie apple stores aussehen xxd

  5. auch wenns nur nen saturn stand ist 😀

  6. Ich hatte heute das Glück endlich den neuen Google Shop zu besuchen und ich muss sagen er ist wirklich gut.
    Er ist nett aufgebaut und die Verkäufer bzw. Promoter sind nett und haben Relativ viel Ahnung von den Produkten. Einziger Kritikpunkt: Es gibt nur 2 Promoter deshalb hat es etwas gedauert bis diese mich Beraten konnten.

  7. gibt es dort das aktuelle nexus 5 zu kaufen? und zu welchem preis?
    ist interesant, wenn man keine kreditkarte hat….

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.