Google Docs: nun auch gemeinsames, mobiles Arbeiten

Die Google Docs für Android haben ein nennenswertes Update erhalten – zumindest für diejenigen, die mobil im Team arbeiten. Die Google Docs laufen mittlerweile auf Android-Smartphones & Tablets und mit dem aktuellen Update bekommt man eines der tollen Features aus der Web-Variante: gemeinsames Arbeiten. Ob am PC, am Smartphone oder am Tablet geschrieben, interessiert also nicht mehr – zusammen gearbeitet werden kann überall.

Ich selber bin zwar kein mobiler Tipper, weil mir das am Smartphone oder dem Tablet zu frickelig ist, in Sachen Zukunft könnte sowas aber interessant werden – schließlich hat Android als Betriebssystem unbestritten Desktop-Ambitionen. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Ein Kommentar

  1. Hübsche Hände hat die Dame.

    Wohl das einzigst erwähnenswerte zu diesem Beitrag.