Google Browser Sync wird eingestellt

Passend zu den Synchronisationsthemen der letzten Tage – es rumort im Netz, dass die Erweiterung für Firefox – Google Browser Sync – nicht mehr weiterentwickelt wird – heisst unbrauchbar für Benutzer von Firefox 3 wird. Gerücht oder bittere Wahrheit?

Bisher gibt es keine Erweiterung, die neben den Bookmarks auch andere Daten wie zum Beispiel Passwörter synchronisieren kann.

Wenn Features wie die Synchronisation von Passwörtern von Entwicklern angeboten wird, dann sollen diese aber auch bitte dem Benutzer die Möglichkeit geben, seinen eigenen Server zu nutzen. Bis so etwas erscheint empfehle ich Foxmarks, bzw. Foxmarks mit dem eigenen Server – denn Weave ist einfach noch nicht soweit.

Dazu eine Frage an die Leser, sofern ihr an mehreren PCs arbeitet: wie synchronisiert ihr eure Favoriten?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Dank dir nehm ich Foxmarks, muss es nun nur noch auf meinen Server schieben 😀 Aber Weave klingt interessant, wollte es auch testen – „could not bind to LDAP server“ -.-

  2. Also ich benutzte „Bookmark Sync and Sort“. Der Läd die Boomarks als XML per FTP oder WebDAV hoch. Das klappt eigentlich recht gut, geht nur leider nicht „live“ im Hintergrund.

    Was ich ab vieeeel spannender Fände wäre ein Thunderbird erweiterung, die mir meine Filterregeln online (am besten in einem IMAP-Ordner) ablegt.

  3. Auf die (mehr schlechte als rechte) Pfusch-Methode… Bookmarks-Liste und dergleichen wird einmal täglich per automatisiertem FTP-Upload als HTML-File am Server in einem Verzeichnis abgelegt und die Datei abgeglichen. Damit Zugriff in der Arbeit mit x-beliebigen Browser und woanders möglich. Wobei ich selber eigentlich eher nur noch mit USB-Stick arbeite und da alles dabei habe.

  4. @Nitek
    Ich benutze Googlemail mit IMAP und lege meine Filter komplett im Webinterface an. So habe ich auch alles auf den anderen PCs filtertechnisch aktuell. Wäre aber auch mal eine schöne Erweiterung =)

  5. Wobei mir noch dann „Scuttle“ einfällt. OpenSource, läuft am eigenen Server und soweit ich mich erinnern kann, gibts da ne Möglichkeit sich ’nen Link in die Favorites zu legen, mit dem man dann jede Seite dann gleich direkt in sein Scuttle einfügen kann… somit online und zentral seine Links. negativ ist in Erinnerung allerdings noch die Sache mit der Einteilung und Kategorien und dergleichen, aber vielleicht hat sich da einiges geändert…
    http://sourceforge.net/projects/scuttle/

  6. Merowinger says:

    ich synce gar nicht 😉 Die wirklich wichtigen Seiten hab ich im Kopf bzw. im verlauf und die Bookmarks von Firmen- und Privta-PC sind viel zu verschieden ausgelegt, die will ich gar nicht synchron haben ^^

  7. Ich habe die Nachricht soeben in einem anderen Blog gelesen und gleich hier vorbeigeguckt, weil es hier in letzter Zeit eben viel um das Thema Synchronisation ging.

    Ehrlich gesagt war ich etwas geschockt. Ich interessiere mich erst seit kurzem vorallem für das Thema Bookmark-Synchronisation und bin auch gleich zu Google Browser Sync gekommen. Hier in diesem Blog habe ich zwar dann über verschieden Alternativen gelesen, diese haben mich aber mehr oder weniger nicht interessiert, weil ich mit Google Browser Sync eigentlich sehr zufrieden war. Nun muss ich mir doch eine Alternative suchen…

  8. Nimm Foxmarks.

  9. Ich synce auch nicht!
    Ich habe einen Account bei Mister-Wong. Da hat man seine Bookmarks auch überall…

  10. Ich synce per USB-Stick. Alles andere wäre für mich „mit Kanonen auf Spatzen schiessen“.

  11. Seit einigen Jahren Foxmarks.

  12. Wie bereits erwähnt, mit GMarks.

  13. Ich synchronisierte im FF 2 noch mit Bookmark Sync and Sort auf meinen eigenen Webspace. Leider wurde das aber bisher nicht auf die Dreier angepasst, deshalb habe ich mir in Cashys portabler Version des FF 3 Foxmark integriert. Funktioniert auch gut, halt ein klein wenig anders. Vor allem einige Einstellungsmöglichkeiten fehlen mir noch bei Foxmark, aber es geht auch ohne.

  14. Ich nutze Google Bookmarks Button

  15. Hallo allerseits,

    ich nutze Firefox Version 3 und jetzt seit 2 Tagen Foxmarks. Leider bin ich nicht so sehr damit zufrieden, denn es findet keine Synchronisierung automatisch im Hintergrund statt. Ich muss diese immer manuell anschubsen. Geht dieses auch anders? Kann mir jemand einen Tip geben? Besten Dank

  16. Geht bei mir alles wunderbar automatisch. Hast du die aktuellste Version?

  17. Habe die Version v.2.1.0.12

    irgendeiner Ideen?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.