Google Assistant kommt ins Auto

Wenn jemand ein Fahrzeug mit Android Auto nutzt, dann hat er für gewöhnlich auch den Google Assistant an Bord, da dieser ja im Smartphone sitzt, welches vorausgesetzt wird. Laut Google solle sich dies aber ändern. Nachdem der Hersteller versucht, seine Assistant-Lösung in alle möglichen Hardware-Lösungen reinzupressen – zuletzt in Smart Displays – soll nun der Assistant ohne Smartphone-Voraussetzung ins Android Auto kommen. 

Bedeutet: Google arbeitet mit den Herstellern der In-Car-Lösungen zusammen, sodass diese den Google Assistant direkt in das Display integrieren können, ohne dass ein Smartphone vorausgesetzt wird. Setzt natürlich voraus, dass das Auto eine Möglichkeit hat, eine Datenverbindung aufzubauen – und dass der Halter des Fahrzeuges gewillt ist, die monatlichen Datenverbindungskosten zu tragen.Der Start dieser Funktion ist erst einmal für die USA ausgerufen, internationale Termine gibt es noch nicht.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Rz00UQ3dQyE

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.