Google arbeitet an zwei potenziellen Mittelklasse-Smartphones für 2020

Bislang stand mit dem Pixel 4a ein Kandidat für die beliebte Mittelklasse-Reihe der Pixel-Smartphones fest, welcher sich auch schon auf veröffentlichten CAD-Render zeigte. Während man mit dem Pixel 3a XL im Vorjahr auch noch eine große Version des Smartphones veröffentlichte, standen bisher Gerüchte im Raum, dass wir in diesem Jahr kein Pixel 4a XL sehen werden.

Nun fanden die Kollegen von XDA im Sourcecode von AOSP (Android Open Source Project) gleich 3 interne Codenamen für potenziell neue Pixel-Smartphones. Dafür spricht auch, dass die Funde – wie auch die Code-Namen sämtlicher Pixel und Nexus Smartphones – sich rund ums Thema „Fisch“ drehen:

Marketing Name Code- Name
Pixel sailfish
Pixel XL marlin
Pixel 2 walleye
Pixel 2 XL taimen
Pixel 3 blueline
Pixel 3 XL crosshatch
Pixel 3a sargo
Pixel 3a XL bonito
Pixel 4 flame
Pixel 4 XL coral

Dem Neufund „Sunfish“ konnte durch das Stöbern im Code des Weiteren ein Snapdragon 730 zugeordnet werden, was für ein Mittelklasse-Smartphone spricht. Der Code verrät weiter, dass es wohl noch mit Android 10 erscheinen soll, was für eine Veröffentlichung vor Android 11 spricht. Da die Pixel-3a-Reihe letztes Jahr im Mai vorgestellt wurde, handelt es sich hierbei recht sicher um das Pixel 4a, einem 4G-Smartphone.

Warum ich 4G-Smartphone extra heraushebe? Nun man fand mit „Redfin“ und „Bramble“ ebenfalls potenzielle Mittelklasse-Pixel mit 5G und Snapdragon 765. Auch hier konnte man die Feststellung treffen, dass diese noch mit Android 10 entwickelt werden. Bei einem der beiden handelt es sich möglicherweise um ein Entwickler-Kit, denn Hinweise auf die Größe und damit eine Bestätigung auf einer neuen XL-Variante fand man bislang keine. Möglich ist daher auch, dass wir mit „Sunfish“ ein kleines Pixel 4a mit 4G sehen werden und mit „Redfin“ und „Bramble“ 5G-Smartphones in zwei Größen.

Bleiben also noch einige Fragen offen, wenn es jedoch wie im letzten Jahr bei den Pixel-Smartphones verläuft, werden wir sicherlich auch dieses Jahr noch einige weitere Informationen zu Gesicht bekommen – bereits vor Release.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.