Anzeige

Google+-App für Windows Phone 7 in der Mache

Da werden sich aber einige Menschen freuen – sofern sie Google+ nutzen und ein Smartphone mit dem Betriebssystem Windows Phone 7. Denn der liebe Stefan von Google hat via Twitter verlauten lassen, dass es zwar noch keinen genauen Termin für die Windows Phone 7-App für Google+ geben würde, sie aber kommen würde.

Ich selber muss bislang immer mit dem Kopf schütteln, wenn ich sehe, wie Google die Chance verstreichen lässt, uns Benutzer mit tollen Mobile-Apps zu beglücken. Nicht nur iOS lässt man schleifen, auch Android-Tablets haben bislang keine Google+-App.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Google+ gibts durchaus für Android-Tablets, läuft problemlos auf z.B. dem Archos 70b. Sogar die einzige Hersteller-App, die sich aus dem Market für die großen Netzwerke ziehen lässt.

  2. Ja, ist mir bekannt. Aber eben nicht angepasst. Es gibt auch eine iOS-App, aber eben nicht angepasst für das iPad. Das meine ich 🙂

  3. Die Google+ App für WP7 sollte schon vor nem halben Jahr kurz vor der Veröffentlichung stehen. Ist sie bis heute nicht. Ich glaub nicht mehr an eine App für WP7. Vielleicht für WP8 nächstes Jahr 😉

  4. Eine Android-Tablet-Variante ist Pflicht für Google; dass sie das nicht machen, wirft ein sehr schlechtes Licht auf die Entscheidungsprozesse (man braucht wohl nicht darüber zu reden, ob sie es könnten oder die Manpower hätten; es bleibt eigentlich nur die Entscheidungsebene als kritischer Faktor). Das eigene soziale Netzwerk im eigenen OS sollte unterstützt werden, zumal die Anzahl und Qualität der für Tablets optimierten Androidapps immer noch erbärmlich ist.
    Eine App für Windows Phone ist allerdings nur Kür. Eine App für ein Nischenbetriebssystem für ein Nischennetzwerk? Nett, und wenn man mit der Pflicht durch ist, auch etwas, über das man nachdenken sollte. Bis dahin tut es auch die Webseite.

  5. Zitat (Jens): „Eine App für ein Nischenbetriebssystem für ein Nischennetzwerk?“

    Google wird doch nicht so kurzsichtig sein?? Oder doch? Fertig gebracht hat Google bis auf „Google Mail“ bisher noch nicht viel.

  6. Also aktuell sehe ich für die Nische WP7 mehr Chancen als für G+…

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.