„God of War Ragnarök“: Sony rekapituliert die Story des Vorgängers

Am 9. November 2022 erscheint der Titel „God of War Ragnarök“ für die PlayStation 4 und PlayStation 5. Wer den Vorgänger nicht gespielt hat: Ich kann nur empfehlen das nachzuholen, mir hat er super gefallen. Wer dazu aber keine Lust  und / oder keine Zeit hat, dem bietet Sony eine Story-Zusammenfassung an, um den Einstieg in den Nachfolger zu erleichtern.

Ihr könnt euch die Rekapitulation von „God of War“ entweder im PlayStation Blog durchlesen oder auch dem Video „Myths of Midgard“ beiwohnen. Das Video wird wie ein animiertes Märchenbuch präsentiert, als Erzähler fungieren die Schauspielerin Felicia Day und Mimir.

Sollte logisch sein, aber dennoch in aller Deutlichkeit: Wenn ihr die Überraschungen aus der Geschichte von „God of War“ (2018) nicht vorwegnehmen möchtet, dann meidet das von Spoilern durchzogene Video genauso wie den Post im PlayStation Blog.

Im PlayStation Store bekommt ihr „God of War“ im Übrigen aktuell als Digital Deluxe Edition für die PS4 zum Preis von 14,99 Euro. Der Titel ist freilich auch dank Abwärtskompatibilität der Konsole auf der PS5 spielbar.

God of War Ragnarök [PlayStation 5]
  • Atreus ist auf der Suche nach Wissen, das ihm helfen soll, die Bedeutung von "Lokis" Prophezeiung und seine Rolle in Ragnarök zu verstehen....
  • Die Leviathanaxt, die Chaosklingen und der Wächterschild kehren zurück und reihen sich in ein ganzes Arsenal neuer Fähigkeiten ein, die...

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.