Giveaway: AnyBizSoft PDF Converter

Ich habe hier bereits zwei Mal den PDF Converter von Anysoft in der kostenlosen Variante vorgestellt. Einige fanden das durchaus nützlich. Deshalb haben die, die eine solche Software nützlich finden (weil sie PDFs umwandeln und bearbeiten möchten), hier die Gelegenheit, eine von 10 Lizenz von AnyBizSoft PDF Converter 2.0.0 im Wert von 59,95 $ abzugreifen.

Die Erklärung ist eigentlich relativ einfach: ihr schnappt euch ein PDF, zieht es auf das Programm-Interface und wählt aus, in welches Format ihr euer PDF umgewandelt werden soll. Zur Auswahl steht Word, Excel, HTML, Text und PowerPoint.

Hier einmal die Oberfläche. Ich habe für den Test mal ein 12-seitiges PDF mit einer Produktbeschreibung eines NAS genommen. Dieses kommt mit Bildern, Text und Tabellen daher.

Das Ganze ist wirklich easy to use – Drag & Drop. Das Ergebnis lässt sich definitiv sehen.

So, wie könnt ihr jetzt an eine der Lizenzen im Wert von je 59,95 $ kommen? Hinterlasst einfach einen sinnigen Kommentar, warum & wofür ihr diese Software einsetzen wollt. Ich würde die Software gerne an Leute verschenken wollen, die sie auch wirklich benötigen und denen ich damit eine Freude machen kann. Falls ihr so etwas nicht benötigt, seid fair und gebt lieber den anderen den Vorzug 🙂

Wer die Software eh käuflich erwerben möchte, der findet hier einen Link, um 33% Rabatt zu bekommen.

Die Gewinner benachrichtige ich nächsten Montag per Mail 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

52 Kommentare

  1. Hi,

    ich benötige die Software nicht, finde den Preis aber total überzogen, für das, was sie kann.
    Arbeite selbst mit pdf-ExChangePro und da kriegt man doch reichlich mehr geboten.

  2. Ich möchte in nächster Zeit ein Archiv-Register einer Studentenverbindung digitalisieren. Das sind vier schwere Leitz-Ordner. Vorhanden ist ein Scanner mit Papiereinzug, der die Scans als PDF rummailt. Daher käme mir das Programm PDF Converter gelegen. 🙂

  3. Kommentarbearbeitung funktioniert nicht mehr!

  4. Hallo Caschy, ich würde mich über die Software freuen. Damit könnte ich aus Veranstalter-Infos und eigenen Bildern und Texten ein richtiges „Traumurlaub-Pdf“ zusammenbasteln.

  5. klingt verlockend und würde mir meinen uni alltag erleichtern. angaben, muster zum ausfüllen etc. werden absichtlich immer nur im pdf format verbreitet um eine bearbeitung durch den typischen studenten (kein IT) zu verhindern. die software würde mir da einen riesen vorsprung verschaffen.

  6. Ich brauche sowas nicht. Finde den Preis aber auch total überzogen.

    @ndreas
    Kommentare lassen sich ohne Probleme bearbeiten

  7. Als Webmaster des Landesverbandes einer gemeinnützigen Organisation bekomme ich zahlreiche Einsendungen von Material für die Publizierung. Doch anstatt meiner Bitte zu folgen, mir das Material als „plain text“ zu übersenden, erhalte ich meist pdf-Versionen von .doc, .dox, .xls, .xlsx-Dokumenten, die die inhaltliche Extraktion erfordern odereine nachträgliche Bearbeitung erfordern, weil sie nicht, falls sie als pdf-übernommen werden sollen, dem grafischen Profil der Organisation folgen.

    Insofern bin ich für leistungsfähige Hilfsmittel dankbar, die Quellen zu extrahieren.

    PDF-Viewer oder Online-Konverter benutzt.

  8. Ich arbeite als Einzelkämpfer (selbst und ständig) viel am PC und bin schon öfters an einem PDF hängen geblieben, was ich umwandeln musste.

    Je nach Umfänglichkeit des PDFs sind viele kostenfreie Tools überfordert. Da würde ich mich schon sehr für ein professionelles Programm wie AnyBizSoft PDF Converter interessieren.

  9. Hallo,

    bin Berater in einer Transfergesellschaft, ich könnt das Programm sehr gut gebrauchen.

    Bekomme immer wieder Unterlagen von Bewerbern bzw. Unternehmen die ich bearbeiten muss.

    Das Programm würde mir viel Zeit sparen und ich könnte mich mehr darum kümmern, neue arbeit für die Teilnehmer zu finden.

  10. Hallo Caschy,

    offenbar bin ich nicht der einzige der ein solches Programm gut im Zusammenhang mit einem Studium gebrauchen kann. Vieles wird leider irrsinniger weise per PDF verschickt, obwohl andere Formate sinnvoller wären. Nichts desto trotz, wäre ich an einer solchen Lizenz interessiert. Auch privat hab ich nämlich häufiger das Problem PDFs umzuwandeln. Grüße aus Mittelhessen

  11. Hey caschy,

    ich als armer Azubi bräuchte so ein Programm dringend.
    Da ich alle Berichtshefte als pdf gespeichert habe und mein Ausbilder leider bei mehreren etwas zu beanstanden hatte und jetzt müsste ich sie neu schreiben, aber mit so einem Programm kann man das umgehen 🙂

  12. Moin,
    ich layoute eine kleine Zeitung (4 x im Jahr). Es gibt immer wieder Autoren, welche die Artikel „vorsorglich“ im pdf-Format abliefern. Die Software würde mich eines Problems entledigen …
    😉

  13. Ich finde dieses Programm einfach super. Die kostenlose Version ist schon sehr gut. Die Pro bestimmt noch besser.
    Da ich sehr viele Dokumente habe brauche ich diesen Konvertierer.
    Daher hätte ich gerne die Lzenz!
    Andreas

  14. Ich benötige die Software, da ich für den Beruf keine PDFs editieren kann … Acrobat ist für mein Unternehmen viel zu teuer und ich suche Händeringend nach einem Converter der möglichst viele Ausgangsformate (auch iWork und odt.) hat .. als freeware hab ich da nix gefunden… also könnte ich die Software sehr gut gebrauchen. Was mir hier allerdings fehlen würde ist rtf — aber das kann office dann schon machen

  15. Hallo Caschy,
    also ich möchte die Software haben, weil ich mit verschiedenen ausländischen Firmen zusammen arbeite und im regen Email Verkehr mit diesen stehe. Selbstverständlich läuft alles im PDF Format.

    Um aus (meistens) englischen Katalogen Deutsche zu machen muss ich diese natürlich öffnen können. Im Moment haut mir die SW AnyBiz to Word alle Formate in Word. Das gibt natürlich Probleme wenn das Ursprungsformat aus Excel, PP oder html kommt.

    Da wäre AnyBizSoft PDF Converter natürlich eine echte Erleichterung. Ich könnte die SW sehr gut gebrauchen und würde mich freuen wenn die Flasche auf mich zeigen würde.

  16. Ich fang in einem Monat mit meiner Diplomarbeit an und hab schon ein ganzes Regal voller pdf’s zu meinem Thema.
    So eine Software ist da natürlich praktisch. Die Gratisversion kann ich nicht nutzen. Open statt MS Office.
    Ich würde mich also über eine Lizens freuen.

    MfG
    Jamiro

  17. Mein Tutor (genialer Kerl/ guter kumpel^^) hatte letztens eine Diskussion angefangen und ist total von der Physik in die IT abgedriftet…letztendlich ist es darauf hinausgelaufen, dass wir kein vernünftiges Tool kannten um PDF gut zu konvertieren…ich werde ihm die Lizenz geben, falls ich eine gewinne (das soll kein Schleimen sein *g*)

  18. hai caschy,
    das ist ja genau die software, die ich brauche, um unsere angebote zu bearbeiten und noch besser präsentieren zu können. ich würde ich über eine lizenz freuen.
    mit sonnigen grüssen aus portugal

  19. Przygodzki says:

    Ich nutze die kostenlose Variante, reicht für meine Ansprüche.
    Daher jetzt schon mal ein Glückwunsch an die Gewinner, ist schon ein nützliches Tool.

    In Word 2010 schreibe ich u.a. meine Briefe, speichere diese als PDF ab und faxe diese mit Pamfax:)
    Die kostenlose Variante habe ich bis jetzt nur einmal gebraucht, da ich die docs immer lösche…
    Ich komme auf den Gewinner zu, wenn ich mal die Vollversion brauche:)

  20. Ich muss oft Dokumentationen schreiben und Teile von PDF-Fremddokus übernehmen oder PDF-Fremddokus an meine Umgebung anpassen. Da macht es Sinn, die PDFs mitsamt Bildern in mein Dokument übernehmen zu können.

    Zwar kann man den Text/Bilder per Copy&Paste (mit geeigneten Mitteln oder Mehrfach-Copy&Paste) übernehmen, aber mit dem Tools gehts einfach besser, schneller und mit weniger Fehlern.

    Könnte das Teil also gut gebrauchen.

  21. Zweckoptimismus says:

    Oha – tatsächlich genau das, was ich die letzten Monate einige Male gesucht und bei dem ich oft mit Freeware-Lösungen gescheitert bin. Wie soll man denn nur sonst die wissenschaftlichen Artikel aus dem PDF rauskriegen…? 🙂

  22. hmm warum ich die software haben will.

    hmm damit das lästige Arbeits-/Berichtsheft schreiben nicht mehr so ganz lästig ist

  23. Hallöchen und Guten Abend Cashy und alle Anderen miteinander.

    Ich würde mich über eine Lizenz freuen, denn ich schreibe und übersetzte sehr oft Anleitungen aus dem Englischen ins Deutsche schreibe diese unter großem Aufwand neun mit den Bildern, und diese Software würde mir dabei unheimlich helfen alles einfach Blockweise zu übersetzten.

    Beste Grüße

    Micha

  24. Ich wünsche denen, die es brauchen, viel Glück und Dank an Caschy, dass er hier öfter sinnvolles verlostschenken tut 😉

  25. kermit_frosch says:

    super Aktion mal wieder, Caschy. Ich brauchs nicht wirklich (denke ich), und wünsch den „Bedürftigen“ viel Losglück 🙂

  26. Hallo caschy,
    habe mich heute mal wieder darüber geärgert das nicht alle Dokumente die ich umwandeln wollte so aussehen wie das original. Würde mich schon über eine Lizenz freuen 🙂

  27. Hallo Cashy,

    Ich benötige dieses Programm um meinen Flug-Dienstplan welches ich per PDF von einer deutschen Airline immer bekomme in andere Formate umzuwandeln, um ihn schließlich Frauen gerecht zu bearbeiten. So kann meine Freundin zu hause endlich die Abkürzungen (3 Letter Flughafen Codes) nicht mehr auswendig lernen sondern die von mir bearbeitete und umgewandelte Form lesen und verstehen wo ich mich auf der Welt aufhalte.

    Also, nix mehr mit FDH, MUC, LAX, DBX, MLE und HRG sondern
    Friedrichshafen, München, Los Angeles, Dubai, Malediven und Hurghada….

    Grüße von der Waterkant!

  28. mal gucken, was passiert

  29. Wäre seehr interressiert daran. Einfach weil ich in der Schule (Gott-Sei-Dank) viele Arbeitsblätter als PDF bekomme! Das ist zwar schon ein Fortschritt, aber im PDF Format müsste ich sie immer noch Ausdrucken…damit könnte ich sofort alles Digital machen!

  30. Ich muss demnächst ziemlich viele Bewerbungen schreiben und Firmen wollen diese ja heutzutage nur noch als PDF zugeschickt bekommen.

    Mit dem Tool könnte ich eine Masterbewerbung fertig machen und sie dann so umwandeln das ich sie jedes Mal nur noch als Textdokument in Openoffice anpassen muss an die jeweilige Firma bei der ich mich bewerbe.

    MfG
    Andre

  31. fellowweb says:

    Danke für den Artikel.

    Die Lizenz würde ich gerne meinem Bruder schenken, da er mich regelmäßig darum bittet, ihm ein PDF in ein Word-Dokument zu konvertieren und er scheinbar nicht mit den Online-PDF2DOC-Konvertern klar kommt.

  32. Ich würde den Converter für meine Arbeit und meine ehrenamtlichen Tätigkeiten brauchen, da ich am Tag ca. 40 Dokumente per PDF bekomme, wovon einige aber noch nachbearbeitet werden müssen, oder Zusammenfassungen erstellt werden sollten in Word/Excel, was aber leider nicht imme so einfach geht, vor allem Tabellen etc. zerreisst es meistens beim kopieren.

    Mein Lieblingsbeispiel ist da der Essensplan unserer Kita, den ich auf Tonkarton drucke, der aber von 3 verschiedenen Leuten (Krabbelgruppe, Kleinkinder, Vorschulgruppe) erstellt wird, einer verkünstelt sich massiv an Tabellen, einer garnicht und der dritte, naja, ein wenig.

    Das ganze Arbeitsgedöns was ich daheim immer noch aufbereiten muss, kein Kommentar. Verbringe meistens erstmal 2 Stunden damit abends, alles in Word, Excel rüberzukopieren, bevor ich dann mal die iegentlich Arbeit machen kann. Da ich das freiwillig mache und das nicht zu meinem Job gehört eigentlich (Machen tuts aber sonst keiner, PDF ist ja soooooo toll.) zahlt mir die Firma auch nix für so eine Lizenz, und für mich ist des zu teuer. 😉

  33. So ein Converter macht echt Sinn.
    Besonders wenn man viel mit PDFs und Texten arbeiten muss und manche Passagen aus dem Text rauskopieren muss…das ergibt in Word immer so tolle Absätze. Und diese zu entfernen kostet mehr Zeit, als einfach alles abzutippen. Hier hilft so ein Converter echt.

  34. Hi,
    ich könnte dieses Programm super gebrauchen,da ich zum einen regelmäßig ehrenamtlich eine Vereinszeitschrift zusammenstelle und da viel mit pdfs zu tun habe, im Rahmen dieses Vereines jetzt aus archivierten pdfs eine Chronik basteln soll und v.a. immer wieder pdfs bekomme, in denen ich Begriffe erklären soll-das geht am besten mit umwandeln und reinschreiben, was kaum ein Programm außer dieses kann. Wäre also super wenn es klappt! Gruß von der Küste

  35. Hallo Cashy,

    ich gebe ehrenamtlich bei Senioren und Jugendlichen Computerkurse in den Bereichen Word und Computergrundlagen.

    In diesen Kursen händige ich den Teilnehmern die Kursunterlagen immer im Word Format aus.

    Es wäre schöner dieses in der Form eines PDF Dokumentes zu machen, da für eine Kursdokumentation dieses eine bessere Übersicht hätte.

    Aus diesem Grund würde ich mich darüber Freuen wenn es Klappt.

  36. Moin Cashy,

    ich könnte das Programm gut auf der Arbeit brauchen. Leider gibt unsere Datenbank nur PDF- Dateien aus, daher käme es mir sehr gelegen wenn ich die Auswertungen in verschiedenen Programmen weiterverarbeiten zu könnte.

  37. Hallo Caschy,

    ich leiste zur Zeit meinen Zivildienst. Ab nächste Woche ist meine Aufgabe, ein großes Archiv von Unterlagen aus der Personalabteilung zu digitalisieren. Dazu wurde mir ein Einzug-Scanner zur Verfügung gestellt, welche aber leider nur PDF-Dokumente ausspuckt. Darüberhinaus sollen die eingescannten Formulare aber wieder editierbar sein, was mir schwer fällt, da die meißten Freeware-Lösungen leider keine brauchbaren Ergebnisse liefern. Mit dem oben genannten Programm könnte ich mir einfach eine Batch-Version zusammenbasteln oder mit einem Maus-Emu-Skript alles vereinfachen… Das würde meine Aufgabe wirklich ungemein vereinfachen und beschleunigen!

    Ich würde mich über eine Lizent sehr freuen! Danke! 🙂

    VG Benedikt

  38. Christopher says:

    Hallo
    ich würde diese Lizenz echt gut gebrauchen können, da es in unsere Schuldatenbank nur PDF Dateien gibt. Um damit zuarbeiten muss ich alles mühsam abtippen – copy an paste geht nicht – die Ganze Seite ist als Grafik in der PDF verankert.
    Deswegen würde ich mich sehr über die Lizenz freuen!
    VG Christopher

  39. Ich kriege als Einzelkämpfer immer wieder von Kunden tonnenweise PDFs, die ich dann mühsam umwandeln muss. Teilweise nach HTML aber auch nach Word oder PowerPoint. Bisher habe ich die PDFs nur nach Word umwandeln können, und das PDF-Plugin von OpenOffice läuft bei mir nicht stabil genug zum arbeiten.

  40. In der Schule bekommen wir haufenweise PDFs aus denen man oft nur einen Absatz braucht. Es nervt jedoch ständig zwischen PDF und dem eigenen Word Dokument hin und her zu schalten, weil man schnell etwas nachlesen muss. Hierfür würde sich die Software doch ganz gut anbieten.

  41. Sebastian says:

    Hallo Caschy, hier im Unternehmen, bin ich der Dateien-Oberfrickel-Papst. Meine Kollegen schicken mir andauernd irgendwelche PDFs, von denen Sie gern die Daten in Excel hätten. Sehr oft sind es irgendwelche gescannten Dokumente, da geht natuerlich wenig.

    Aber mit der Textexportfunktion von AdobeReader habe ich schon 200seitige PDFs aus der brasilianishen Buchhaltung erst ein einen Test, dann durch geschicktes Suchen/Ersetzen im Hex-Mode meines Notepad++ (empfehelenswert!) tabs/umbrüche/etc eingefügt. Alles in Excel und dort mit diesen ganzen LINKS/RECHTS/LÄNGE/WERT-Funktionen so lange von links nach rechts kopiert, bis ich das alles hatte.

    Wie man meinem Kommentar hoffentliche entnehmen kann, sind solche Aktionen eher was fürs lange Wochenende, als für .. „ich bin hier in Brasilien, und habe ein PDF aus der Buchhaltung, könnten Sie mal gucken, ob Sie …“.

    Ich wäre für sonne Lizenz echt dankbar, denn das würde mir doch oft ne Heidenarbeit abnehmen.

    Könnte auch anbieten im Gegenzug einen kleinen PDF-Anwender-Beitrag für den Blog hier zu schreiben. Habe noch paar Tipps drauf. (zB PDFs-Wortweise vergleiche (zB bei Vererträgen/Versionen) oder auch PDFs beschneiden, oder oder.)

  42. Moin moin!

    Reicht es wenn ich als Grund: 42 angebe?!

    Falls nicht…: Ich kann die Software gut gebrauchen, zur Zeit nutze ich die Trial-Version von denen und bin eigentlich ziemlich begeistert. Hätte mir die Software auch schon gekauft… aber nicht zu dem Preis!
    Als Student muss man sich eh häufig mit PDF’s rumschlagen und wäre somit ein Gewinn für mich. Wobei ich auch sagen muss, dass ich die Trial-/bzw. dann die Vollversion nicht Tag und Nacht nutze bzw. nutzen werde! (Habe ja auch noch was anderes zu tun und gibt es wesentlich schönere „Arbeiten“ als PDF’s zu XYZ zu konvertieren) 😉

    Ciao ciao

  43. Wer Architektur studiert, so wie ich, weiß, wie teuer Programme sind, wenn man sie legal erstehen will. Daher bin ich für jedes gute kostenlose Programm dankbar. Vor allem weil mittlerweile bei der Kommmunikation zwischen verschiedenen Betriebssystemen pdf quasi Standard ist, benötige ich dieses Programm.

  44. Ich würde mich über eine Lizenz freuen, da ich PDFs in Formate konvertieren will, die kein MS Office voraussetzen, also HTML oder Text. Vielleicht habe ich ja Glück und gewinne eine Lizenz von AnyBizSoft PDF Converter 2.0.0.

  45. Albert Jarus says:

    Ich spreche nur ein bisschen Deutsch, ich benutze einen Übersetzer zu schreiben. Aber ich finde deinen Blog sehr nützlich und interessant. Diese Software sieht toll aus und ich würde es gerne nutzen, um PDFs zu einem nutzbaren Format für meine Sony Reader zu konvertieren. Wir danken Ihnen für das Hosting dieses Wettbewerbs.

  46. Christopher says:

    Hallo Caschy,

    bin seit kurzem Referendar und ständig damit beschäftigt neues Unterrichtsmaterial zu erstellen. Also permanent scannen, kopieren und einfügen. So ein pdf Converter würde so manches einfacher machen.

    Gruß

  47. Ich befinde mich derzeit in der Examensvorbereitung und habe viele Unterlagen aus der Uni nur in pdf-Format. Leider kann man diese Unterlagen nicht individuell ändern, weswegen eine solche Software sehr von nützen wäre.

    Viele Grüße

  48. 10 Mails sind raus 🙂

  49. …ich hab gewonnen. Freuuut mich. Danke. Kann ich absolut gebrauchen. Werde nach Erfahrung sammeln mal was dazu schreiben!
    Vielen Dank und bis bald…
    Thomas K.

  50. Ich bin einer von den Glücklichen.

    Danke vielmals und ich habe es auch schon in Benutzung. Klappt alles wunderbar.

    Torsten H.

  51. … Hmm bin wohl nicht dabei.

    Naja egal. =) Glückwunsch an die Gewinner und nutzt das Programm bitte auch! 😉

    @Caschy: Mach weiter so… Dankeschön für die super Artikel, die nützlichen Gewinnspiele und das Wissenswerte drum herum!

  52. Vielen lieben Dank.

    Erste Massnahme heute abend war: Kita Essensplan auf Karton drucken, früherer Arbeitsaufwand hierfür: 1 Stunde – Jetzt: 10 Minuten.

    Danke auch von meiner Frau, die freuts das ich wohl ab nun abends wieder mehr Zeit für sie und unsere Tochter haben werde. 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.