Gewinnspiel: Creative MUVO mini – wetterfester Bluetooth-Lautsprecher

artikel_muvominiAufmerksame Blogleser sind vermutlich schon über meinen Erfahrungsbericht zum Creative MUVO mini gestolpert. Wer bis zum Ende durchgehalten hat, weiß auch schon vom Gewinnspiel. Alle anderen finden den Test an dieser Stelle, so könnt Ihr Euch informieren, ob Ihr den kleinen Klangkasten überhaupt gewinnen wollt. Dieser überzeugte mich vor allem durch die lange Akkulaufzeit sowie seiner Resistenz gegen Wasser – IP66 sei Dank. Einen dieser Lautsprecher könnte sich schon bald auf dem Weg zu Euch machen, falls Euch die Glücksfee auswählt.

Bei Gewinnspielen ist es immer so eine Sache. Natürlich möchten wir damit so viele Leser wie möglich erreichen, eine Teilnahme über Social-Sharing bietet sich hierfür hervorragend an. Ich selbst bin kein großer Freund einer solchen Teilnahme, also lassen wir das. Natürlich freuen wir uns, wenn Ihr das Gewinnspiel teilt, so wie wir uns über jedes Teilen eines Artikels freuen. Das möchte ich aber nicht nutzen, um so den Gewinner zu ermitteln. Gleiche Chance für alle, egal ob man in einem Social Network aktiv ist oder nicht.

Creative_MUVOmini_01

Zu gewinnen gibt es einen MUVO mini in der Farbe Rot. Dieser wurde von Creative zur Verfügung gestellt, wird aber von uns auf den Postweg gebracht. Eure Daten werden nicht weitergegeben und Ihr bekommt von uns auch keinen Newsletter aufs Auge gedrückt. Ihr nehmt einfach mit einem Kommentar unter diesem Beitrag teil (lest bitte dennoch weiter, es gibt auch eine Aufgabe für Euch). Wichtig ist hier, dass Ihr in das Feld mit der E-Mail-Adresse auch tatsächlich eine angebt, unter der wir Euch erreichen können. Die Postanschrift müsst Ihr erst angeben, wenn Ihr gewonnen habt, Ihr erhaltet im Fall des Gewinns eine E-Mail von mir persönlich. Der Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip ermittelt.

Was Ihr tun müsst, um gewinnen zu können? Verratet mir in den Kommentaren einfach, welches Lied Ihr dieses Jahr am liebsten gehört habt. Fertig, aus die Maus, mehr gibt es nicht zu tun. Grüße auch an die Gewinnspielmuttis, die leider nicht fernbleiben werden. Auch von Euch langt mir ein Lieblingslied, eine Story um tragische Familienereignisse, in die ein solcher Speaker gut passen würde, ist nicht nötig.

Das Gewinnspiel läuft bis 31. Oktober um 23:59 Uhr. Kommentare, die später eingehen, werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Bedenkt bitte auch, dass Euer Kommentar unter Umständen nicht sofort sichtbar ist. Viele Kommentare landen im Spam-Filter, werden von uns aber manuell freigeschaltet. Kein Kommentar geht verloren. In diesem Sinne: Viel Glück!

Update 02.11.15: Die Glücksfee war fleißig und hat Johannes als Gewinner gezogen. Alle anderen sollten nicht traurig sein, es gibt bestimmt wieder einmal die Chance etwas bei uns abzustauben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

761 Kommentare

  1. The Cure – Three Imaginary Boys

  2. Joachim Rhine says:

    Ed Sheeran: Thinking out loud

  3. Dragonforce – The Game

  4. Aerosmith – I don’t want to miss a thing (live @ Donington 2014)

  5. Unconquered – Korsakoff

  6. Muse – Madness

  7. Macklemore – Downtown

  8. Blur – Song 2

  9. Hummmm… Mir fällt da gerade nur der Theme Song von Miraculous ein (Noam Kaniel FTW!). Und davon die französische (originale) Version: https://youtu.be/WtIZRhqIeS0

  10. „Was wirklich bleibt“ von Christina Stürmer

  11. Einen Klassiker: Dr Dre – Still D.R.E.

  12. felix jaehn – ain’t nobody

  13. Moby- Flower

  14. Wake me up von Aloe Blacc

  15. Moritz Hartmann says:

    Refused – New Noise

  16. Disturbed – The vengeful one

  17. Dieses Jahr hab ich sehr gerne in den 80ern und 90ern gewühlt und am liebste Captain Jack von Captain Jack aus meinen Kopfhörern und Handy Lautsprechern erklingen lassen.

  18. Kontra K – Wölfe

  19. Booker T & MC’s – Melting Pot

  20. Bongo Bong And Je Ne Taime Plus

  21. Das eine Lied des Jahres gab es bei mir nicht, aber zuletzt hatte ich die beste Laune, wenn ich Christian Steiffens „Selbstmitleid“ gehört habe.

  22. Dr. Dre – Animals 🙂

  23. Another lonely Night in New York – Robin Gibb

  24. Rea Garvey – Armour

  25. Schwer, aber da ich mir für einen entscheiden muss.
    Capo – Wid Us

  26. House of pain – jump around

  27. Vega – Ich bin heut König

  28. Den Sommerhit Nr. One, Reality von Lost Frequencies feat. Janieck Devy

  29. Jamie xx – Gosh

  30. Das war dieses Jahr wahrscheinlich „My life in the knife trade“ von Boysetsfire.

  31. Catrin Finch & Seckou Keita – „Bamba“

  32. Snow Patrol – Chasing Cars

  33. Annemaykantereit – 21, 22, 23

  34. Fin the Chaef – Drug me

  35. ICF Worship: Go

  36. Curse – Rap

  37. Pentatonix – Daft Punk

  38. David Guetta feat. Sam Martin – Lovers on the Sun
    Bester Song! 😉

  39. Broilers – Tanzt Du noch einmal mit mir

  40. macklemore – Downtown

  41. Diamonds von Joseph Salvat

  42. Mark Caruso says:

    Transparent Man – Enchant

  43. Nora en Pure – Come with me

  44. Imagine Dragons – Radioactive

  45. Bring me the Horizon – Avalanche

  46. Manowar – warrior of The World

  47. Adam Lambert – Ghost Town

  48. Love is – Rod Stewart

  49. Hozier -take me to church

  50. YNWA von der Südtribüne 😉

  51. Tchami – After Life

  52. Ich weiß nicht warum, aber: Neil Young – Heart Of Gold

  53. Namika – Lieblingsmensch

  54. Tolle Sache, da mache ich doch glatt mit.

  55. Calvin Harris/Ellie Goulding – Outside

  56. Bad Blood – Taylor Swift

  57. Ludovico Einaudi – Night

  58. Damian Davis – alter

  59. „Die Gedanken sind frei.“
    https://www.youtube.com/watch?v=StGvRa2zgbw
    Frischer Wind in das alte Volkslied !

  60. Fettes Brot -Jein wirde dieses Jahr wieder aus dem Keller gekramt

  61. J.B.O. – Mittelalter

  62. One das von asaf avidan

  63. Major Lazor – Lean On

  64. Thomas Koss says:

    Das Teil scheint wirklich ganz genial zu sein.
    Die lange Akkulaufzeit überzeugen und selbstverständlich auch die Wasserbeständigkeit.

    Mein Lieblingslied:
    Atemlos von Helene Fischer 😉

  65. Fade Out Lines von The Avener

  66. Eddie Cochran – Summertime Blues

  67. AnnenMayKantereit – Nicht Nichts ♪♫

  68. Sugar -Robin Schulz

  69. Schrei nach liebe – die Ärzte

  70. Bilderbuch – Barry Manilow

  71. Daniela Andrade – Crazy
    (Gnarls Barkley Cover)

  72. 1000 kleine Taschenlampen – Rumpelstil

  73. Fettes Brot – Eure Autos

  74. Sigala – Easy Love

  75. Raury – Gods Whisper

  76. Kontra K feat. Nisse – atme den Regen

  77. Paul Kalkbrenner – Cloudrider

  78. Patrick Becker says:

    alt-J – Left Hand Free

    paddy

  79. Lush Life von Zara Larsson

  80. Tchami – Promesses (Pep & Rash Bootleg)

  81. Ghost Town – Adam Lambert

  82. Ed Sheeran – Photograph

  83. Christian W. says:

    System of a Down – Fuck the System

    BTW: Schöne Teilnahme Beschreibung

  84. Tobu – Candyland

  85. Danilo Hentschel says:

    Xanadu – Charlene (Jay Neero Remix)

  86. CALLEJON Schrei nach Liebe feat. BELA B.

  87. Bosse – Alter Strand

  88. Was altes

    Joe Jackson – Home Town

  89. Hallelujah gesungen von Espen Lind – Askil Holm – Alejandro Fuentes – Kurt Nilsen

  90. Thorsten S. says:

    MoTrip – So wie du bist

  91. Snow patrol chasing cars

  92. Schrei nach Liebe – Die Ärzte

  93. Marteria – Welt der Wunder

  94. Schwere Entscheidung, aber ich konnte es auf drei reduzieren 😉
    James Newton Howard feat. jennifer lawrence – The Hanging Tree
    Hot Butter – Popcorn
    OMI – Cheerleader (Felix Jaehn Remix)

  95. Felix Jaehn – Ain’t Nobody

  96. Jochen Englert says:

    Mia. – Fallschirm