Game of Thrones von Telltale Games: Episode 1 für iOS kostenlos erhältlich

Game of Thrones, eine der erfolgreichsten Serien der letzten Jahre, wurde von Telltale Games für Spieler aufbereitet. Telltale Games gestaltet die Spiele so, dass der Nutzer eine Mischung aus Spiel und Film präsentiert bekommt. Man muss Entscheidungen treffen, die den Verlauf des Spiels beeinflussen, in seltenen Fällen geht es auch einmal actionreicher zu. Ein sehr schönes Spielerlebnis, wenn man diese Art von Spielen mag. Die Games sind zudem in Episoden unterteilt, die zusätzlich gekauft werden müssen.

Die erste Episode von Game of Thrones gibt es dank IGN diesen Monat kostenlos. Das spart Euch 4,99 Euro, die normalerweise für den Download fällig werden. Ich kann das Spiel nur empfehlen, auch wenn man die Serie nicht geschaut hat. Ganz neu ist aktuell Episode 3 des Games, bei Gefallen könnt Ihr also direkt noch zwei weitere Episoden spielen. Für das Gesamtpaket mit allen Episoden werden 19,99 Euro fällig, einzelne Episoden kann man für 4,99 Euro kaufen.

Um die erste Episode und somit den Haupt-Download kostenlos zu bekommen, müsst Ihr die Promo-Seite bei IGN besuchen. Dort einfach auf Get Free Game klicken und den Code über iTunes oder den App Store einlösen (Code anklicken führt Euch an entsprechende Stelle, je nachdem mit welchem Gerät Ihr die Seite aufsucht). Auf jeden Fall eine Empfehlung, vor allem für diejenigen, die keine 4,99 Euro ausgeben wollen, um das Game einmal auszuprobieren.

Falls Ihr bisher gezögert habt und Euch die erste Episode nun holt, hinterlasst in den Kommentaren gerne eine Meinung zu dem Spiel.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Ich habe die erste Episode vor einigen Tagen mal angespielt, macht bisher einen ganz guten Eindruck. Der Anfang ist etwas arg Quick-Time-Sequence-lastig (man muss beim Kämpfen schnell angezeigte Gesten ausführen / Buttons drücken), mal sehen ob das so weiter geht.

    Deine Empfehlung für Leute, die die Serie nicht gesehen haben, kann ich so nicht uneingeschränkt stehen lassen. Wenn man vor hat, die Serie irgendwann mal zu schauen (bzw. die Bücher irgendwann mal zu lesen), dann würde ich schwer empfehlen, mit dem Spiel bis nach der dritten Serienstaffel zu warten. Das Spiel versteht man zwar auch so, aber es enthält heftige Spoiler für die Serie (schon in den ersten Minuten des Spiels wird ein Highlight der dritten Staffel thematisiert).

  2. Ich muss mich wohl noch überwinden mich in diese Gamewelt von Game of thrones einzubeten, dass ich das Spiel übehaupt spiele. Bin seit der ersten Originalausstrahlung von GOT gefesselt. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das ich mich als Movie Fan dazu bewegen kann eine Game Adaption zu spielen. Und wie mein Vorgänger bereits geschrieben hat, ist die Storie wirklich kompless und nicht einfach ein „Walking DEAD“ „lass uns mal zocken“ Game. Aber mal abwarten. Vielleicht bringt mich der neue Season Start dazu mal Grenzen zu überschreiten – obwohl ich (wenn auch gut gemacht) die Schauspieler eher in Fleisch und Bluten reizen, statt die eingefärbte Version „online“.

  3. The Walking Dead von Telltale ist aber auch alles andere als ein „lass uns mal zocken“ Game 😉

  4. Bekomme leider nur die IOS Variante angezeigt. Bin mit einem Nexus 4 unterwegs. Schon abgelaufen oder woran kann es liegen?

  5. Fehler schon erkannt -.-

  6. @Icke – und? was wars? ich habe den Fahler nicht erkannt!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.