Game Developers Conference: Neuer Termin steht fest

Normalerweise sollte die Game Developers Conference in diesem Jahr am 16. März starten. Wie wir alle mittlerweile wissen, hat das Coronavirus allen Beteiligten einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sicherheitshalber sagte man daher den geplanten Termin mit dem Hinweise auf einen neuen Termin ab. Knapp drei Wochen nach der Absage folgt nun der neue Termin für die „GDC Summer 2020“.

Diese soll drei Tage andauern und vom 4. bis 6. August im Moscone Center in San Francisco stattfinden. Bleibt zu hoffen, dass sich die Lage um die Krankheit bis dahin deutlich gebessert hat. Wie üblich wird es einen Messebereich geben und viele Talks und Workshops an denen Spieleentwickler teilnehmen können.

Taking place August 4-6, GDC Summer will be a three-day celebration of all things game development. Featuring multi-disciplinary educational and inspirational talks and a freestyle two-day show floor (August 5-6), GDC Summer represents a unique opportunity for developers to get up to speed on advances in the field while mixing and mingling in sunny San Francisco. Don’t wait until next March to drive your career and business forward!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Puh, das halte ich für relativ optimistisch.. Aber schauen wir mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.