FRITZ!OS 6.90 für FRITZ!Box 7490 veröffentlicht, 6.91 für Repeater 1750E

Es hat doch noch eine ganze Ecke gedauert. Während andere FRITZ!Box-Modelle bereits vor einiger Zeit das Updater auf FRITZ!OS 6.90 erhalten haben, warten Besitzer einer FRITZ!Box 7490 und 7590 weiterhin auf die neue OS-Version. Zumindest die FRITZ!Box 7490 kann man nun mit dem Update bestücken. Das Update bringt unter anderem WLAN-Mesh, eine bessere Einbindung von Repeatern in das Heimnetzwerk. Nutze ich seit der Labor und bin hochzufrieden, gerade die Abdeckung mit 5GHz-WLAN ist bei mir nun wesentlich konstanter.

Ein Update gibt es auch für den FRITZ!WLAN Repeater 1750E, FIRTZ!OS 6.91 steht für diesen bereit. Das war es auch mit den Updates, die FRITZ!Box 7590 wartet weiterhin. Alle Infos zu den Updates findet Ihr auch bei AVM. Durchführen könnt Ihr es wie gewohnt über die Web-Oberfläche Eurer FRITZ!Box. Backup vorher nicht vergessen, better safe than sorry.

Update 28.9. 21:24 Uhr: Da ist offenbar noch ein bisschen der Wurm drin. Wie bei manchen Kommentatoren auch, zeigt mir die FRITZ!Box 7490 das Update aktuell nicht mehr an. Auf der Update-Webseite ist es aber weiterhin zu sehen:

Natürlich könnt Ihr Euch auch manuell das Image laden und auf der FRITZ!Box installieren, die aktuelle Version ist (noch?) via FTP erreichbar.

Update 28.9. 9:47 Uhr: Update wird auf der FRITZ!Box 7490 wieder angeboten.

(Dank an die Einsender!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

67 Kommentare

  1. Alles erledigt und einwandfrei verlaufen.

  2. So langsam komme ich mir bei AVM vor wie bei vielen Smartphones mit Android. Die Topmodelle wie die 7590 sind die letzten.

  3. Der Repeater DVB-C ist immer noch nicht auf dem aktuellen Mesh-Stand. 🙁

  4. Bei mir erscheint das Update für die 7490 noch nicht.

  5. Ist der Artikel etwas früh raus?
    Ich finde keine Update, und auf https://avm.de/service/downloads/update-news/download/show/18492/ steht auch noch die 6.83 als aktuell.

  6. Habe noch die aktuelle Labor drauf. Wird bei mir nicht als update angezeigt. Muss ich die Fritzbox wirklich mit recover zurücksetzen??

  7. Das Update lässt sich noch nicht automatisch installieren, vermutlich weil die Webseite noch auf die alte Version verweist. Wenn man vom ftp-Server die Datei lädt und der Fritzbox manuell einwirft, geht es aber. Hab ich grad gemacht und 500 kBit/s schnelleren DSL-Sync bekommen.

  8. @Sascha:
    Weil du schreibst, dass dein 5GHz nun besser funkt… Hast du 2,4 GHz und 5 GHz trotzdem getrennt?

    Ich hab die 2 1750E Repeater bisher aus Vorsicht nur als LAN Ersatz für meine TV Receiver benutzt (Telekom Entertain IPTV) weil ich mir nicht sicher war, ob das sonst stören könnte oder nicht. Ich bin mal gespannt, wie es mit Mesh wird.

  9. Frederik Kunze says:

    Ich hoffe das das Update für die 3490 auch bald kommt…

  10. Bei mir war es erst sichtbar, jetzt nicht mehr. Noch eine Verzögerung bzw. ein Rückzug?

  11. Kein Update verfügbar. Meine 7490 sagt, dass das installierte 6.83 aktuell ist.

  12. Beide 1750er haben das Update, die 7490 nicht, die ist mit 6.83 angeblich aktuell.

  13. Dito. Die 7490 findet kein Update. Auf dem AVM-ftp gibts das Image: ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.7490/firmware/deutsch/

  14. Manuell installieren:
    https://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.7490/firmware/deutsch/FRITZ.Box_7490.113.06.90.image

    Aber wie bekomme ich beim 1750E dieses Mesh-Symbol aktiviert?

  15. @Michael

    http://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.7490/firmware/deutsch/info.txt

    Sollte ein in Ihrem Heimnetz verbundener Repeater oder Powerline-WLAN-Repeater nicht mit dem Symbol „Mesh aktiv“ gekennzeichnet sein, aktivieren Sie die Mesh-Funktion durch einen kurzen Druck der WPS-Taste am Repeater, sowie durch das Auslösen der Anmeldebereitschaft an Ihrer FRITZ!Box (entspricht dem Auslösen von WPS).
    Nähere Informationen zum Herstellen der Mesh-Verbindung finden Sie in der Online-Hilfe der FRITZ!Box Benutzeroberfläche.

  16. @Per
    Vielen Dank! Wollte zwar dank Tastensperre anfangs auch nicht funktionieren, aber nun gehts.

  17. Hugo knödler says:

    7490 Update angezeigt auf Update gegangen startet seit ner Stunde dauernd neu und schaltet sich wieder aus….
    Scheisse manno!

  18. Wie sieht das eigentlich mit dem 1750E aus, den man per Lan-Brücke angeschlossen hat?

  19. @Per
    Genau so hab ichs: 7490 -> LAN -> 1750E. Der Mesh-WPS-Tasten-Connect hat es bei der LAN-Brücke gelassen.

  20. Was meinst du genau Per?

  21. 7490, Update wurde angezeigt, installiert, läuft.

  22. @Michael: Ich habe das Wlan an der 7490 aus und zwei 1750 als Lan Brücke (EG und 2.OG) Bei mir wird kein Mesh angezeigt. Heißt das, dass das auch gar nicht geht? Hätte gedacht das ist wie bei einem Powerline

  23. Ich habe bei mir 2x 7490 Fritz Boxen, eine davon arbeitet als Repeater. Kann man diese auch im WLAN Mesh betreiben?

  24. Habe jetzt einen 1750e als Repeater angeschlossen. Mesh will nicht. Bin nach Anleitung vorgegangen.

  25. @Per:
    Ich hab den Repeater erst über die eigene Benutzeroberfläche auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und als die WLAN Symbole später auf dem Repeater erloschen waren, bin ich 5-6 Sekunden auf der WPS Taste gedrückt geblieben und danach noch bei der Fritzbox. Hat sich beides verbunden. Ohne Probleme.

  26. @JayJay, weißt du denn, ob das auch mit Repeatern als Lan Brücke funktioniert?

  27. Da es eine LAN-Verbindung ist, wird kein WLAN-Mesh nötig sein.

  28. @Atta Das funktioniert natürlich auch mit 1750e als LAN Brücke. Hab ich schon lange mit der Labor und heute mit einem neuen zusätzlichen 1750e. Wenn man das Update des 1750e über die Fritzboxen anstößt, sollte es sich auch automatisch vermeshen. Ich habe das leider erst zu spät erfahren und hatte auch Probleme. Ursache bei mir war zu langes drücken am 1750e. Man darf nur kurz drücken, nicht eine Sekunde. Dann blinkt die mittlere LED und man hat 2 Minuten Zeit bei der Fritzbox zu drücken. Bei der 7490 dann 6 Sekunden auf wps drücken, bei neueren müsste es ein kurzer Druck sein.

  29. Das stimmt so nicht, Powerline funktioniert ja auch mit Mesh und baut die Verbindung nicht über das WLAN-Netzwerk auf. Mesh soll ja soweit ich das verstanden habe das gesamte WLAN-Netzwerk zusammenfassen und nicht nur Repeater.

  30. Immer wieder schön zu sehen, dass AVM auch ihre etwas älteren Top-Modelle noch regelmäßig mit Updates versorgt.

  31. @Daniel D. grade hier ist das sinnvoll da man das LAN als Mesh backbone nutzen kann.

  32. Nur schade das man die mesh Übersicht nicht in der mobilen Ansicht sieht (scheinbar nicht responsive) – hier muss man erst die Desktop Version der Seite anfordern und neu einloggen…

  33. aktuell bei der 7490 kein Online Update auf 6.90 verfügbar.

  34. 7490 Online Update auf 6.90 verfügbar, eingespielt, läuft!

  35. @Hansi: wenn du die WPS Taste an der 7490 kurz drückst, ist WLAN in dem Moment ein- oder ausgeschaltet.

  36. Aktivierung der Mesh-Funktion:

    Nach dem Update Ihres Repeaters oder Powerline-WLAN-Repeaters über die Heimnetzübersicht der FRITZ!Box sollte das Produkt automatisch für Mesh aktiviert sein – zu erkennen am Mesh-Symbol in der entsprechenden Produktabbildung in der Verbindungsgrafik.

    Sollte dies nicht der Fall sein, haben Sie die Möglichkeit das Gerät nachträglich für Mesh zu aktivieren. Gehen Sie dafür bitte wie folgt vor:

    FRITZ!Box für die Aufnahme eines Gerätes ins Mesh bereit machen:
    FRITZ!Box 7490/7560: Langer Druck (6 Sekunden) der WLAN/WPS-Taste
    FRITZ!Box 7590: Kurzer Druck der „Connect/WPS“ Taste
    FRITZ!Box 7580: Kurzer Druck der „WPS“ Taste

    Mesh Verbindung an FRITZ!WLAN Repeatern bzw. FRITZ!Powerline mit WLAN auslösen:

    Kurzer Druck der WPS-Taste bzw. Powerline-Security-Taste.

    Quelle: https://avm.de/fritz-labor/fritz-labor-fuer-wlan-mesh/uebersicht/

  37. Kann ich bestätigen. Das hat jetzt funktioniert. Mein Fehler war, dass ich die taste an der 7490 nur kurz gedrückt habe.
    Weiß jemand, ob nach Einrichtung des Meshs das Wlan am Router anstellen kann?

  38. Auf dem ftp-Server von AVM gibts inzwischen auch die Firmware 6.90 für die 7590.

  39. Ausstellen meine ich natürlich 🙂

  40. Ich krieg das WLAN-Mesh nicht zum Laufen. Ich habe eine FB 7490 mit 6.90 und einen 1750e Repeater mit 6.91 (im WLan-Bridge Modus). Das mit dem Verknüpfen per WPS (lang drücken 7490 und danach kurz drücken 1750e) bringt leider nicht den gewünschten Erfolg. Beide Geräte blinken fleissig, aber es findet kein „verMeshen“ statt. Hat jmd einen Tipp für mich? Gibt es noch einen anderen Weg als die Knöpfe drücken? Muss ich irgendwas zurücksetzen?

  41. AVM Angestellter says:

    Ich warte auch noch bis 6.93, ist ja AVM.

  42. @Atta: Am 1750e habe ich kurz gedrückt. An 7490 6 Sekunden.

  43. naja, so ganz glücklich bin ich damit nicht. Bei mir wird keines meiner WLAN Geräte mehr angezeigt als Online, wahrscheinlich da ich sie über einen Access Point von Unifi betreibe. Vorher sind die Geräte wenigstens erkannt worden

  44. Komisch, vorhin war es verfügbar, jetzt schon wieder nicht mehr.

  45. manuell installiert auf meiner 7490, scheint sauber zu laufen 🙂

  46. Meine 7490 mit Labor-Image findet kein Online-Update… Werde wohl auch manuell installieren.

  47. Da habe ich mir extra eine unbranded Cable 6590 gekauft und stehe wieder wie der dumme da! Ich hasse es! Warum gibt es das Update nicht auch für mein Top-Modell.

  48. @Alex Mainz
    Geht mir genauso. Habe es dutzendfach probiert. Bei mir vermesht sich nichts.

  49. @trax Kabel Modelle folgen ein paar Monate später, bis Anfang 2018 sollen auch die dann bei 6.90 sein! Ihr habt erst 6.83 bekommen, jetzt müsst ihr euch noch mal gedulden^^

  50. So sauber scheint das alles noch nicht zu funktionieren. Bei mir auch noch „alles aktuell“ im Webinterface der 7490…

  51. Bei mir gab es beim manuellen einspielen Probleme (ohne Neustart) so das erst nicht aktualisiert wurde.
    Beim 2. Versuch mit vorherigen Neustart hat es denn funktioniert.
    Ich habe aber auch so mitbekommen (6.83), wenn man die 7490 lange nicht neu gestartet wurde, dass sie träge wird oder Probleme mit WLAN macht – mal sehen ob das behoben ist.

  52. Beide Updates problemlos gezogen iund einwandfrei verarbeitet.
    Danke für die Infos!

  53. Ich bekomme bei meinem 1750E das Mesh nicht aktiviert. (Version 6.91)
    Fritzbox 7490 mit 6.90 hat Mesh aktiviert.

    Habe schon alle Ratschläge hier durch, auch ein kompletter Reset des 1750E.
    WPS Taste kurz gedrückt und an Fritzbox 6 Sekunden hat nix gebracht bisher.

    Jemand eine Idee?!

  54. Ich kriege nach wie vor ein Update angezeigt…

  55. Kein Update sollte das natürlich heißen!

  56. Auch bei mir wird immer noch 6.83 für aktuell gehalten.

  57. Bei mir wurde jetzt das Update auf 6.90 für die 7490 angezeigt und installiert. Anschliessend gab’s für den Repeater 1750e noch ein Update auf 6.91. Alles verlief ohne Probleme – Mesh ist aktiv.

  58. Heute morgen Meldung von der Automatik: Während des Updates ist ein Fehler aufgetreten. Jetzt wird angezeigt, es sei kein Update vorhanden. Aber jetzt hab ich solange gewartet, da kommts auf ein paar Tage auch nicht mehr an.

  59. Bei mir wird kein Update angezeigt 🙁

  60. berndausdo says:

    Heute vormittag wurde das Update angezeigt. Ich konnte es aber nicht einspielen, weil meine beiden Söhne online waren und ich keinen Zwergenaufstand provozieren wollte. Jetzt 22:14 Uhr ist es wieder nicht mehr verfügbar. Ich krieg die Krise …

  61. berndausdo says:

    Tja, nun habe ich versucht, das Update manuell aufzuspielen. Hat auch nicht geklappt. Box startete nicht neu, keine Internetverbindung. Anscheinend, wurde das Update nicht ausgeführt. Nach wie vor Vers 6.38. Mist !

  62. Bei mir wird kein Update angezeigt. Die 7490 hält 6.83 für die aktuellste Version. Ein manuelles Update über eine Imagedatei habe ich mehrfach versucht. Ohne Erfolg. Bugmeldung an AVM ist raus.

  63. Bei mir wird auch keine neue Version angezeigt. Ich warte darauf, bis es mir angezeigt wird. Vorher wirds nicht erneuert.

  64. Ich habe bei AVM angefragt, ob technische Probleme bekannt sind, warum

    a die 7490 noch immer nicht automatisch auf 6.90 upgedated/die 6.83 als „aktuell“ angezeigt wird und

    b ein manuelles Update per Firmwaredatei scheitert

    Sie konnten mir dazu nichts sagen.

  65. berndausdo says:

    Geschafft ! Nachdem mal wieder die neue FW angezeigt wurde, klappte das Update auf 6.90. Also: nur Geduld …

  66. Habe wegen Mesh auf der 7490 einen 450E neu gekauft. Der Kopplung per LAN war auch gar nicht so einfach. Habe mich durch mehrere Hilfe-Dokumente von AVM gearbeitet.

    Am Ende hat zusammengefasst folgendes geholfen:

    1) Repeater nach Update auf 6.9 resettet
    2) Repeater aus Heimnetzübersicht gelöscht und automatische Kanalwahl auf 7490 eingerichtet. Beide SSID zwecks Band-Steering angeglichen.
    3) Repeater nach Reset per LAN mit PC verbunden und direkt als LAN-Brücke eingerichtet, NICHT vorher per WLAN gekoppelt
    4) 6s WPS an 7490 gedrückt, dann kurz an 450E
    5) Siehe da: Es funktioniert 🙂

  67. Soeben habe ich auf 6.83 gedowngraded, wegen den vielen WLAN Abbrüchen. Zumindest auf mein 7490-er lief die neue Version sehr instabil.
    Mesh brauche ich grundsätzlich nicht, ich habe in der ganzen Wohnung ein gutes Signal.
    Mit der 6.83-er kann ich wieder Skypeln, herunterladen, ohne dass ich die Downloads mehrmals anstößen muss. Bin sehr gespannt wann der Patch folgt… Bis dahin werde die 6.90-er links liegen lassen, auch wenn mein Fritzphone mich täglich daran erinnert.
    Nach so lange Zeit ohne Updates (März 2017) habe ich was anderes vom AVM erwartet. Scheinbar sind sie unter Zeitdruck geraten um noch während der IFA es zu präsentieren.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.