FRITZ!Box 6591 bekommt FRITZ!OS 7.22

Nutzer einer FRITZ!Box 6591, also der Kabel-Lösung von AVM, finden ab sofort das Update auf FRITZ!OS 7.22 vor. Das Update ist ab sofort über die Box zu beziehen, das Changelog direkt dort ersichtlich. Aber: AVM hat es versäumt, das neue Changelog dort einzupflegen, denn offensichtlich hat man hier die Neuerungen aus Version 7.21 einkopiert.

Ich habe dennoch einmal die „Neuerungen“ für euch hier eingefügt und werde mich selbst gleich einmal ans Update begeben – und hoffe, dass das WLAN mit seinen Mesh-Komponenten auch danach noch stabil läuft. Sobald das Changelog für 7.22 da ist, aktualisiere ich diesen Beitrag. Vermutlich sind es eher kleine Verbesserungen.

Update: Da ist nun das Changelog für FRITZ!OS 7.22:

# Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.22

## Internet:
– **Verbesserung** Interoperabilität gegenüber bestimmten Netzgegenstellen erhöht
– **Verbesserung** VPN/L2TP Geschwindigkeit erhöht

## WLAN:
– **Behoben** Infoblatt mit Zugangsdaten zum WLAN-Gastzugang (zum Ausdruck) korrigiert

## Telefonie:
– **Behoben** Sporadisch scheiternde Telefonieverbindung über IPv6

## System:
– **Verbesserung** Stabilität

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

34 Kommentare

  1. Grumpy Niffler says:

    Insbesondere wegen WPA3 hoffe ich, dass Vodafone dieses Update dann auch bald für die Leihboxen zur Verfügung stellt.

  2. Funktioniert der Wechsel im Mesh endlich korrekt?
    Unter 7.21 hatte ich immer lange „Auszeiten“ meiner Geräte bei einem Wechsel. Das war absolut inakzeptabel.

  3. 7.21 war das erste Release bei dem Mesh eigentlich ganz gut funktioniert (davor haben sich Ortsfeste Geräte wie Fire TV Sticks etc.) kreuz und quer verbunden (habe noch einen 3000er Repeater. Ich hoffe inständig das dies nicht wieder „abgewickelt“ wurde. Leider hat der 3000 immer wieder keine 5Ghz Verbindung, deshalb werde ich das schon installieren.

  4. Ich habe ja gehoft das durch die Unitymedia Übernahme durch Vodafone die Firmware Updates schneller eingespielt werden. Leider ist das überhaubt nicht der Fall. Im Gegenteil.

  5. Noch bis zum 01.05.21 bei Vodafone, dann gibt es glasfaser der Telekom. Nicht umbedingt schneller, wenigstens dürfen sich meine 3000 Repeater über eine aktuelle Fritzbox freuen. Die 1.13 arbeitet wirklich schlecht in Handshake mit den aktuellen Repeater zusammen.

  6. Hallo,
    stört eigentlich sonst noch jemanden diese rudimentäre Nutzungsstatistik der Fritzbox? Ich hatte zuvor einen Asus WLAN Router und war es gewohnt zu sehen welches Gerät wann wieviele Daten empfangen und gesendet hat und für welche Dienste. Jetzt sehe ich die Gesamtdaten der letzten 10 Sekunden und des Tages…
    Meine FB ist von Vodafone, liegt es daran? Ich habe auch schon von versteckten Statistiken gelesen, aber diese Links funktionieren alle nicht.

  7. Ich hoffe das vodafone dann auch mal endlich in die gänge kommt und die Version updated.

  8. Danke für den Hinweis, 7.22 ist jetzt auf der 6591. Aber das neue Feature

    – Smartes Telefonbuch zeigt am FRITZ!Fon passende Vorschläge bereits während der Nummerneingabe

    konnte ich noch nicht finden?! Habe das C4, ein Update gab es hier nicht. „Smartes Telefonbuch“ ist aktiviert, wenn ich aber beginne, eine Telefonnummer einzugeben, passiert nichts weiter. Jede Ziffer erscheint, keine Vorschläge für gespeicherte Nummern.

  9. Leute, diese Arris Vodafone Scheissbox geht mir auf die Nerven.

    Welche Cable Fritzbox soll ich mir zulegen ? 6591 oder 6660? Oder gibt es noch ganz andere geile Teile von Asus etc?

  10. Jeah diese Nacht erst 7.21 bekommen bei Netcologne und da gibt’s schon das nächste. Hoffentlich relativ flott.

  11. Ich habe massive Probleme mit der WLAN Stabilität und Performance nach dem Umstieg von 7.19 auf 7.20 auf der Fritzbox 6590. Die WLAN Einstellungen wurden nach dem Update nicht verändert.

    Nicht einmal die FRITZ TVapp funktioniert mehr im WLAN. 6x verschiedenen Smartphones und 2x Tablets wurden getestet….. Samsung, Amazon Fire Tablet, Huawei und Honor

  12. Kleine Wette das Vodafone das Update nicht macht und die Kunden noch länger hinhält??? Die wollen einfach nicht das die TV Signale über die FB verteilt werden…..

    • Das ist doch für VF kein Problem! Vodafone verteilt nicht die AVM-Version, sondern eine Vodafone-Version. Und wenn Vodafone kein DVB-C möchte, dann deaktivieren sie es einfach.

  13. Seit dem Update auf 7.21 keine VPN -Verbindungen mit ecos Secure Boot-Stick mehr möglich!

  14. Frage: ich hab nun (ne Weile schon) die FW 7.22 auf der Box und FW 7.21 auf einem Repeater (1200) laufen, der Repeater ist per Kabel an der Box, verteilt aber das WLAN mit den Daten der Box.

    Beim WLAN-Wechsel vom Repeater auf die Box, Etagenwechsel :-), dauert es wirklich lange (>2Minuten) bis das WLAN am Client wieder ‚richtig‘ funktioniert. Richtig bedeutet DNS und Traffic ins Internet über die Box.
    Beim Wechsel Box->Repeater oder beim Neuverbinden (WLAN off/on) zu Box habe ich das Problem nicht. Mit der FW 7.21 auf der Box auch nicht.

    • Hast du ggf. WPA2 + WPA3 aktiviert ? Das hat bei mir mit FW 7.21 und Repeater 2400 mit FW7.21 genau das beschriebene Fehlerbild erzeugt. Aber auch nur bei einigen Geräten. Ggf. mal das ausprobieren. Bei mir war es jedoch in beide Richtungen, egal ob von Box zu Repeater oder umgekehrt gewechselt wurde.

      • Nein, hatte und habe nur WPA2 (CCMP) eingeschaltet.
        Fallback auf 7.21 geht ja scheinbar auch nicht, oder weiß jemand wo ich die FW als Datei finden kann?

    • Hallo,
      ich habe exakt das gleiche Problem und war schon mehr als am verzweifeln, dass ich das Problem in keinem Forum finden konnte.
      Jetzt bin ich fast froh mal mein Leid mit jemandem teilen zu können. Ich habe 2 Repeater (2400) ebenfalls per LAN angebunden. Der einzige unterschied ist bei mir, dass ich seit 4 Tagen 7.21 drauf habe, weil es eine Mietbox ist. Auf den Repeatern ist mittlerweile Labor 7.24 – hier hat auch das nichts geholfen. Bis vor wenigen Tage hatte ich noch 7.13 auf der Box von Vodafone und bis dahin hatte ich diesbezüglich absolut keine Probleme.
      Ein Werksreset aller Geräte auch ohne Einspielen eines Backups brachte keine Änderung. Box->Repeater funktioniert einwandfrei. Repeater->Box sind bei mir mind. 3 Minuten Ausfall obwohl der Client (getestet mit S10+ und einem WindowsPC) in dem zwar das Gerät zur Box verbunden wird, aber weder Internet noch Netzwerkzugriff besteht. Kein Gerät im LAN oder WAN kann zB gepingt werden, obwohl eine WLAN Verbidunung zur Box besteht. Nach ein paar Minuten funltioniert alles wieder problemlos. Ich bin ratlos. Hier muss ein grober Schnitzer an der Box Firmware vorliegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.