FreeCommander – kostenloser Dateimanager

Ein Dateimanager, der einfach zu bedienen und kostenlos ist? Gibt es bestimmt einige. Tabs für Schnellzugriffe auf favorisierte Ordner? Hab ich bisher nur beim FreeCommander gesehen – wenn man bei kostenloser Software bleiben will.

sshot-2007-09-20-[22-13-08]

Den FreeCommander habe ich mir schon oft angeschaut, war aber nie zufrieden, weil mir eben genannte Tabs fehlten. Irgendwann wurden Tabs eingebaut – diese ließen sich aber nicht vor versehentlicher Schließung sperren. Das ist nun möglich.

Auf den FreeCommander wurde ich wieder durch einen Kommentar in diesem Beitrag hingewiesen.

Ich nahm mir die Zeit, um den kostenlosen Dateimanager unter die Lupe zu nehmen. Wieder nur oberflächlich. Der FreeCommander hat es aber nun fest auf meine Platte geschafft.

Einfachste Bedienung – schnörkellos. Auch in einer portablen Version zu haben. Deutsches Supportforum im Supernature-Forum. Herrlich.

sshot-2007-09-20-[22-14-53]

Fazit: Für „Oft hin und her Kopierer“ usw. ein Muss. Einfach mal ausprobieren. Benötigt ja keine Installation =)

Danke für die Wiedererinnerung, Braese!

Weiterführende Links:

FreeCommander Homepage
Nützliche Hilfsprogramme
Screenshots
Downloadseite
FreeCommander Portable

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. kein Problem 😉 bin auch mit FC zufrieden!

  2. Hi,

    bin da gerade noch auf eine Softwareperle gestoßen:

    QT Tabbar heißt das gute Stück und erlaubt es uns im WindowsExplorer Tab, Gruppen, ein Suchfeld das alle Files anzeigt die den eingegebenen Termn beinhalten usw. anzulegen, wie in einem Webbrowser! Recht flexibel das ganze und auch in deutsch zu haben!

    http://quizo.at.infoseek.co.jp/freeware/indexEn.html

    Ein Stück weiter unten gibt es dann auch noch die

    QT Addressbar , welche uns eine Adresszeile wie unter Vista liefert (also für XP). Auch sehr fein.

    Somit läßt sich jetzt im Explorer auch richtig gut navigieren, wenn es keine „Norton“ Ansicht sein muß.

    Gruß

    Tullm

  3. Hat der FreeCommander einen eingebauten FTP-Client?

    TotalCommander schon und das ist für mich wichtig.

  4. @tullm, danke, toller tipp, hab ich auch eben mal installiert.

  5. @babuschka

    noch nicht. Aber FileZilla ist eh das Nonplusultra =)

  6. Hast du zufällig schon mal den muCommander getestet?

    http://www.mucommander.com

  7. @bernd

    Ja, m.M. nach Crap.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.