Free Music Download Plus for SoundCloud: Sperriger Name, nette iOS-App für Soundcloud

Wie viele unserer Leser bin ich großer Fan von Soundcloud. Hier finde ich unfassbar viel Musik, die ich sonst bei Spotify und Co nicht hören kann. Mixe, Remixe und Mashups – Soundcloud ist eine reine Goldgrube. Was Soundcloud nicht so mag, sind Apps, die den Download von Tracks ermöglichen. Auf der Android-Plattform findet man zig Apps vor, die es möglich machen, Soundcloud-Songs zu hören – unter iOS sieht es da anders aus.

soundcloud

Die letzte wirklich erwähnenswerte App war Soundflake – und eben gegen jene ist Soundcloud direkt vorgegangen. Aber ich habe eben eine andere App gefunden, die es unter anderem ermöglicht, Soundcloud-Songs zu laden. Neben dem Laden von Songs ist das Stöbern, Streamen und auch das Abspielen lokaler Songs möglich. Free Music Download Plus for SoundCloud ist zwar ein sperriger Name und die App gehört auch nicht zu den shiny shine Schönheiten, die in Blogs gerne abgefeiert werden, aber sie macht das, was sie soll.

Sie erlaubt es mir, Tracks offline vorzuhalten – vielleicht, weil das Volumen knapp ist, das Netz schlecht oder gar nicht verfügbar ist. Wer da eine Lösung sucht, sollte den Blick wagen.

Info: Dieser Beitrag beinhaltet Informationen zu einem kostenlosen App-Angebot. Bitte beachtet, dass die App jederzeit wieder kostenpflichtig werden kann, dies ist besonders dann der Fall, wenn es sich um ein zeitlich begrenztes Angebot der jeweiligen Anbieter handelt.

[appbox appstore 887332869]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Kann ich verstehen, Caschy, Soundcloud ist einer von zwei Diensten (der andere war Mixcloud), wo ich mir auch vor kurzem einen Account zugelegt habe, weil dort viele DJs ihre Snippets, Remixe oder neue Songs hochladen. Bin auch von Soundcloud sehr begeistert, allerdings gefällt mir Mixcloud doch noch besser. Da laden viele DJs ihre Radioshows hoch, an die ich (überwiegend) sonst nicht rankäme. Ich höre auch viel Dancemusik aus Flandern und an einen DJ wie Regi Penxten komme ich über Soundcloud (bis jetzt zumindest) nicht ran (allerdings habe ich mit MNM den zuständigen Sender im Audioplayer).

    Nichtsdestotrotz beides sehr gute Dienste. 🙂

  2. Moin Moin
    Und wie bekomme ich die Songs in meine Itunes Mediathek?

  3. Funktioniert bei euch der Download überhaupt? Auf dem iPad stehen die zwar auf Laden und Queued aber es passiert nichts…
    In die Mediathek bekommst du die Songs vermutlich nicht. Musst die Offline mit der App abspielen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.