„Free Guy“ mit Ryan Reynolds schon nächste Woche bei Sky (und Disney+)

(Update: Ab diesem Tage auch bei Disney+!) Der Film „Free Guy“ mit Ryan Reynolds könnte (nicht nur) für Gamer etwas sein: Reynolds verkörpert hier einen NPC, der aus seiner Routine ausbricht und dadurch ein Spiel komplett durcheinanderbringt. Wer Sky abonniert hat, kann sich glücklich schätzen. Denn der Streifen wird schon nächste Woche beim Pay-TV-Anbieter seinen Einstand geben.

Auch über das Sky Ticket wird der Abruf möglich sein. Wie Sky mitteilt, könnt ihr ab dem 29. September 2021 via Sky Q und über das Sky Ticket einschalten. Über Sky Q wird man „Free Guy“ dann auch in 4K / UHD ausstrahlen. Ab dem 1. Oktober 2021 habt ihr zusätzlich die Chance den Film via Sky Cinema Premieren anzuschauen.

„Free Guy“ bekam gute Kritiken und auch die Zuschauer belohnten den Film mit einem für die Pandemie-Zeiten sehr ordentlichen Einspielergebnis. Kein Wunder also, dass schon eine Fortsetzung geplant sein soll.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Ich checke Sky Q immer noch nicht… ist der Film dann nur mit dem Cinema-Paket sichtbar oder auch für Q-Kunden mit anderen Paketen? Und wird der jetzt nochmal extra kosten oder für umme?

    Danke für die Aufklärung 😉

  2. Ist tatsächlich komplett an mir vorbei gegangen, dass der überhaupt im Kino war…

  3. DanielJackson85 says:

    Und ab 29.9. Frei auf D+ laut Facebook

  4. Matthias Metzger says:

    Er soll dann ebenfalls am gleichen Tag ohne Extrakosten bei Disney+ verfügbar sein.
    Ich bin gespannt, der Trailer sah sehr gut aus.

    • Ich habe ihn im Kino gesehen und fand ihn unterhaltsam und frei von moralischen, politischen oder sonstwie gearteten Botschaften. Ich hatte einfach nur Spaß.

      • Kann ich absolut zustimmen, war selbst auch sehr zufrieden und den Gesprächen am Ausgang zwischen den anderen Kinobesuchern waren die auch zufrieden.

        Werde ihn aber definitiv nochmal auf D+ schauen, falls er da tatsächlich kommt

  5. Statt „Wreck-It Ralph“ dann „Wreck-It Reynolds“? Hatte von dem Film bis jetzt nichts gehört, klingt aber interessant.

  6. Ich hatte mich eigentlich schon drauf gefreut, demnächst mal wieder ins Kino zu gehen dafür. Aber wenn ich ihn schon per Sky Ticket bekomme… bei aller Liebe zum Kino fällt es mir dann auch langsam schwer, nochmal extra Eintritt zu zahlen (und mich ins Kino zu begeben), wenn ich hier zuhause nur den TV einschalten muss.
    Wenn das so weitergeht, dann wird das große Kino-sterben vermutlich wirklich nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.