Formatierungshilfe Post Editor for Google+

Kurz notiert: die Chrome-Erweiterung Post Editor for Google+ bringt die rudimentären Formatierungsmöglichkeiten im Editor von Google+ als anklickbares visuelles Etwas in euren Browser. So kann man zum Beispiel Text, der zwischen zwei * steht, bei Google+ fett darstellen lassen. Weiterhin gibt es noch die Kursivschrift und durchgestrichenen Text. Diese Möglichkeiten, nebst einigen anklickbaren Symbolen, bringt auch der Post Editor for Google+ mit.

Bildschirmfoto 2014-04-04 um 07.49.59

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Ein Kommentar

  1. Mach vielleicht mal eine Umfrage, wie viele Leute Google+ überhaupt (noch) nutzen 😉