Fonic Smart S: Ab 30. März mehr Highspeed-Volumen

Das Fonic Prepaid-Angebot wird ab dem 30. März ein bisschen aufgepeppt. Im Tarif Fonic Smart S, der bisher 700 MB „Highspeed“-Volumen enthielt, gibt es dann 1 GB. Der Preis bleibt bei 9,95 Euro, ebenso die 400 inkludierten Verbrauchseinheiten für SMS und Telefonie. Die maximale Surfgeschwindigkeit beträgt bei Fonic 21,6 MBit/s, das LTE-Netz von O2 kann via Fonic allerdings nicht genutzt werden, wie der Anbieter auf der Netzabdeckungsseite mitteilt.

Die anderen beiden Tarife, Fonic Smart und Fonic All-Net-Flat behalten ihre bisherigen Inklusivleistungen und auch ihren Preis. Von der Anpassung des Inklusivvolumens beim Fonic Smart S profitieren nicht nur Neukunden, sondern auch Bestandskunden erhalten ab sofort ebenfalls mehr Volumen, wenn sie ihren Tarif das nächste Mal verlängern, also zum nächsten Abrechungszeitraum.

Dass Fonic nicht im LTE-Netz genutzt werden kann, ist genauso doof wie bei Congstar, aber offenbar scheint es sich für die Anbieter ja zu rechnen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

6 Kommentare

  1. Holgerbaer says:

    Gibt es auch Aussagen wie es mit den von Lidl dazugekommenen Kunden im Fonic Mobile Smart S Tarif aussieht. Der ist ja noch 2 Euro günstiger und ebenfalls immer noch buchbar.

  2. Lte geht, aber die letzten Monate hatte meine Frau jeden Monat Ärger weil der Tarif nicht automatisch verlängert wurde und dadurch Kosten anfielen. Ich würde Fonic daher niemandem mehr empfehlen, auch wenn die echt mal problemlos waren.

  3. LTE geht bei Fonic und auch in dem hier genannten Tarif völlig normal… Weiß auch nicht, warum die selbst so einen Unsinn verbreiten…

  4. Bin von Lidl zu fonic gewechselt, LTE, Vertragsverlängerung, Vertragswechsel, funktioniert alles super und ohne Probleme. Bin sehr zufrieden, um das auch mal zu sagen.

  5. Es gibt übrigens zwei Fonics. Bei MediaSaturn wird ein anderes Fonic verkauft als auf der Webseite.

    Es kann auch gut sein, dass Neu-Kunden kein LTE mehr bekommen und dieses beim Tarif-Wechsel gestrichen wird, siehe Congstar. Das ist ein logischer Schritt, damit die Netzbetreiber die Discounter einbremsen, dass ganze Netz bekommt man dann nur in den Premium-Tarifen.

  6. @MyDomi
    Bei Saturn wird „Fonic-Mobile“ verkauft. Hier im Artikel geht es aber um das „normale“ Fonic.

    Und alle haben LTE-Zugang, das steht auch in den Angeboten und ist auch so. Nur die verlinkte Seite oben ist veraltet und falsch, daher ist auch der Artikel falsch in diesem Punkt.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.