Flow: Firefox 4 Theme

Neues Theme für Firefox gesucht? Checkt mal Flow, ganz frisches Theme für Firefox 4, welches seit gestern auf der Mozilla-Addon-Seite zu finden ist. Muss man nichts zu sagen, der Screenshot spricht für sich – man mag es, oder nicht 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

20 Kommentare

  1. Danke! Ich mag das Flow-Theme. Genau sowas habe ich für den Firefox gesucht. Geht in die Richtung des Opera-Theme „Z1-Glass“. Stratiform sieht aber auch gut aus und man kann noch was einstellen. Werd’s mal ausprobieren.

  2. Leider noch völlig unausgereift und verbuggt.

  3. 3lektrolurch says:

    „Dieses Theme ist in deinem Land nicht verfügbar“. Vertuxt nochmal :mrgreen:

  4. Sorry aber das Scheiss Flow-Theme hat grad meine kompletten Firefox 4 zerschossen. Da kann ich nur an die Entwickler sagen „Danke für NICHTS“ 🙁

  5. Benutze schon lange Stratiform und bin sehr zufrieden damit 🙂

  6. 3lektrolurch says:

    @Michaekl
    Hinweis: Sie können Firefox ebenso im Abgesicherten Modus starten, wenn Sie
    Firefox beenden, das Terminal aufrufen und folgendes ausführen: firefox -safe-mode

  7. Das Skin-Problem bremst leider noch meinen Umstieg. Mein bisheriges funzt nicht mit 4.0. Das glasige Standard-Theme ist ja meinetwegen ok, aber die Babyblaue Lesezeichenleiste und die gelben Ordner gehen garnicht. Das entfernt Flow zwar, aber auf dem schwarzem Glas (Flow benutzt entgegen dem Standard-Theme offenbar die Farbeinstellungen vom Windows) kann ich die plötzlich schwarze auf den Tabs nicht lesen. Beim Standard ist es eine weiße Schrift auf fast weißen Tabs…*argh*
    Ein Persona hilft etwas, da bleiben aber die Ordner gelb, hilft nur ein „Voll-Skin“ und warten….

    Schade, dass es kein Tool für den Skin-Noob gibt, so dass man einen fast guten noch etwas tweaken kann, oder vielleicht sogar einen eigenen erstellen kann.

  8. Leider ein Windows Theme

  9. Hey caschy, ist vielleicht einen Blogeintrag wert, dass der „nightly“ Firefox namens „Minefield“ in der aktuellen Version 4.2 sämtliche Geschwindigkeitsrekrode bricht, sei es im „sunspider“ Benchmark oder hier: http://ie.microsoft.com/testdrive/Performance/FishIETank/

    Chrome, Opera, IE9 und Safari erreichen unter selben Testbedingungen keine solch guten Ergebnisse!
    Der Performance-Sprung von Firefox 4.0 zu Minefield 4.2a1pre ist extrem hoch.

  10. @Macheath: Oha. :O
    Hast du vlcht ne Quelle dafür? Oder selbst getestet?

  11. Nee keine offizielle Quelle. Aber dass der Minefield in Sachen javascript-Geschwindigkeit derbe zugelegt hat seit 4.2a1pre liest man in jedem Forum, sobald man nach 4.2a1pre googelt 🙂
    Ich finde diese Fischseite ziemlich cool und war schockiert, als ich die Seite heute wieder angeschmissen habe und auch bei 1000 Fischen konstant 60FPS (mehr gibt die Anzeige nicht her) hatte. Gestern noch mit Firefox 4.0 und Minefield b13pre 40FPS bei 1000 Fischen gehabt. Chrome&co bei max 28FPS. Natürlich mit selber Hardware und nichts anderem gleichzeitig geöffnet.
    Aussagekräftiger ist da aber der „sunspider“ Benchmark:
    Minefield 4.2a1pre 259.6ms
    Chrome 12.0.712.0 289.4ms

    Demnach ist Chrome nicht mehr der schnellste Browser.

    PS: Beide Browser waren nackt für den Test, also keine Erweiterungen installiert. Opera&co hab ich schon wieder runter geschmissen, aber die Ergebnisse waren noch weiter entfernt.

  12. @smk
    Zu der blauen Farbe und den Ordner-icons: Sowas lässt sich recht leicht mithilfe der userchrome.css ändern.

    http://i56.tinypic.com/2yp0ndh.png

    @Macheath und anon
    Ich weiß nicht ob es schon in den Nightlys benutzt wird aber ich vermute mal das liegt an TypeInference. Auf AreWeFastYet stellt es sich allerdings noch nicht ganz so extrem dar

    http://arewefastyet.com/?a=b&view=regress

  13. JürgenHugo says:

    Probiert mal „Seven“ – das hab ich 2x laufen. ist auch transparent, hat aber einen BLAUEN Button. Hat mir unter 64+32-bit noch nix kaputtgemacht.

    https://addons.mozilla.org/en-us/firefox/addon/seven/

    Die neueste Version (1.0a2) ist „offiziell“ kompatibel. Caschy hat das früher schon mal erwähnt, da war der Button aber noch orange, das gefällt mir nicht so sehr.

  14. Danke, Jack – Stratiform war genau das, was ich suchte.

  15. Dieses „Flow“ hat mir auch mein Firefox verhunzt. Habe nun „Stratiform“ drauf und ich bin davon begeistert, da man ja einiges anpassen kann.

  16. JürgenHugo says:

    @Macheath:

    Der schnellste is der IE9: 160 – bei Chrome war das schnellste mal 170, die 12-er is was langsamer(Extensions?) Opera und FF4 (mit 27 Adds) liegen um 180.

    Hängt aber von der Hardware ab: auf dem 2.PC hab ich (ungefähr) deine Werte.

  17. JürgenHugo says:

    @Macheath:

    Ich teste das im übrigen nich „nackt“, weil das praxisfern is: SO laß ich die Browser ja nie laufen… :mrgreen:

  18. Ich verwende in meinem Firefox 4 „Strata Reloaded“. Bringt etwas Farbe in den Firefox.

  19. Ich nutze Firefox 4 UI Fixer und aerosnap foxiframe und hab so mein browser wieder sehr nache an dem, was ich mit dem classic compact theme von 3.6 hatte.