Fixya Report: Das bemängeln Kunden an Galaxy S4, HTC One, iPhone 5S und Moto X

Fixya ist eine Webseite, die versucht, Probleme mit technischen Geräten zu lösen. Die Seite hat nun 13.037 Anfragen von Kunden untersucht, die das Samsung Galaxy S4, das HTC One, das iPhone 5S und das Moto X betreffen. Dabei haben nicht alle Top-Smartphones mit den gleichen Problemen zu kämpfen. Aber, auch das sollte man nicht verschweigen, jedes Smartphone hat mit seinen Problemchen zu kämpfen.

Top_Smartphones_Probleme

[werbung] Hier sind die Top 5 Probleme der Top 4 Smartphones:

Samsung Galaxy S4:

  • Überhitzung – 25%
  • Akku Probleme – 20%
  • Display Probleme – 20%
  • Telefon und SMS Probleme – 15%
  • Andere – 20%

HTC One:

  • Akkulaufzeit – 30%
  • Audio Probleme – 20%
  • Kamera Qualität – 20%
  • Blinkfeed Feature – 10%
  • Andere – 20%

iPhone 5S:

  • Akku Probleme – 25%
  • Fingerabdruck Scan – 25%
  • Displaygröße – 15%
  • App Abstürze – 15%
  • Andere – 20%

Moto X:

  • Speicherplatz – 30%
  • Display Qualität – 20%
  • Kamera Qualität – 20%
  • GPS Probleme – 15%
  • Andere – 15%

Eine detailliertere Beschreibung der Probleme findet Ihr auf dem Blog von Fixya. Nutzt Ihr eines der genannten Smartphones und könnt die Probleme oder Unzulänglichkeiten nachvollziehen?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

20 Kommentare

  1. Danach scheint sich der bisherige Eindruck zu bestätigen, dass das S4 das ausgereifteste Produkt dieses Jahr war.

  2. Herr Doctor, wie kommen Sie zu diesem Schluss? Das Galaxy S4 wird hier wie die 3 Konkurrenten mit einer Menge Problemen gelistet – wodurch hebt es sich also ab? Zudem unter Genannten das einzige Mobiltelefon, das beim telefonieren Probleme hatte („Telefon und SMS Probleme – 15%“).

  3. Verstehe auch nicht, wieso das S4 hier positiv herausstechen sollte. Alle haben ihre Mängel, für mich sticht hier keines besonders positiv oder negativ heraus.

  4. Dass alle ihre Mängel haben, liegt in der Natur der Sache. Mit denen des S4 könnte ich am ehesten leben. Das zweitstark gewichtete (Akku) ist zudem selbst zu beheben.

  5. gut wäre eine relation zur anzahl der ausgelieferten geräte

  6. Also irgendwie haben alle Probleme mit dem Akku.

  7. @doctor
    wenn man möchte kann man sich die ergebnisse bei jedem modell schönreden. du hast es beim S4 getan, ich mache es mal für das iphone… ein „problem“ ist die displaygröße.. nun ja, das ist ja kein echtes problem, sondern der wunsch nach einem größeren display. und dann die app-abstürze, das legt sich innerhalb von wochen, wenn die apps für ios 7 optimiert wurden.

  8. Hallo zusammen, ich bin stolzer Besitzer eines HTC ONE und kann die genannten Probleme bis auf die Kamera nicht nachvollziehen. Es gibt den Energiesparmodus der mir eine um ca. 20% längere Laufzeit bringt, Audio ist klasse, Blinkfeed ok.

    Mich enttäuscht eher das S4 und das Iphone.

    Grundsätzlich ist es dennoch schwer zu beurteilen ob diese Geräte so schlecht im Alltag sind. Wer nutzt denn schon die Geräte wie vom Hersteller ausgeliefert? Wer garantiert mir das die mitgelieferten Apps bzw installierten nicht irgendwelche Probleme haben.
    Traurig ist die Tatsache das Hersteller mittlerweile sich derart unter Druck setzen / setzen lassen, so dass die Produkte unfertig und damit leider erst beim Kunden reifen. Bananenprodukte halt und das für viel Geld und ein Jahr bis maximal 1,5 später endet der Support bzw die Weiterentwicklung.

    Und dennoch freue ich mich immer wieder auf was Neues mit all seinen Facetten…

  9. Sind doch ganz schön viele Probleme wenns über 13.000 sind. Ich hoffe ich habe diese Probleme nicht da ich ein 5s bestellt habe.

  10. @HO: Das mit den App-Abstürzen wird sich nicht regeln, schon länger hat iOS mehr Abstürze als Android.

    Man kann hier höchstens interpretieren, dass Apple die dümmsten Kunden hat.
    Sie kaufen ihr Produkt mit einem für sie offensichtlichen Mangel, dem zu kleinen Display. Die anderen Probleme merkt man erst bei der Benutzung, dieses ist die einzige Kritik die man schon vor dem Kauf hätte erkennen können.

  11. Also Zusammengefasst:
    Das iphone hat den nervigsten Akku, dem MotoX geht gerne mal der Speicher aus, das HTC One hält nicht lange durch und das S4 wird lediglich öfter mal etwas heiß.

    Na da ist dann wohl klar wer der „Sieger“ ist.

  12. Korrigierte Zusammenfassung:
    Da keine Angaben über den Zusammenhang zwischen der Anzahl der gelieferten Geräte und der Anzahl der Beschwerden vorliegt kann kein „Sieger“ ermittelt werden. Es können lediglich Tendenzen ermittelt werden welches Problem einem im Fall eines Problems mit einem der Geräte am ehesten trifft.

  13. SuperDuperHelix says:

    Korrektur der Korrektur:
    S4 gewinnt mit Abstand.

  14. Sprachfreund says:

    Komposita sind ein bedeutendes Element der deutschen Sprache. Jeder ist eingeladen, zahlreich davon Gebrauch zu machen. Wie wäre es also z.B. mit Akkuproblemen, Displayproblemen und Kameraqualität? Mit Displaygröße ist doch bereits eines vorhanden.

  15. Klarer Wintersieger: das S4.
    Man benötigt keinen Taschenwärmer mehr auf dem Weihnachtsmarkt. 😉

  16. Also wenn meines beginnt richtig heiß zu werden. Schalte ich es aus. Also ist es nicht mehr benutzbar. Also eher S4 als Verlierer denn als Gewinner.
    Vielmehr stören würden mich aber GPS-Probleme wie beim Moto X

  17. Cool… Mein Lumia 920 hat keine Probleme… ist eben auch von Nokia und Microsoft…. 😉 😀

  18. Ich habe das S4 und kann keine der Probleme bestätigen, aber vielleicht bin ich nicht so heikel.

    Überhitzung: Ja, es wird warm, aber dies ist noch lange keine Überhitzung. Ich benutze mein S4 sehr viel und dabei ist auch Videoschauen,… ich kann aber nicht bestätigen das es heisser wird als andere Handys wie z.B. das Galaxy Nexus. Ich muss aber auch zugeben das ich mit dem Handy nicht spiele, dafür habe ich ein Nexus 7 oder sonst meine PS3 🙂 Mein S4 wurde noch nie so heiss das ich es Ausschalten musste, auch nicht wenn das Flashen in einem Bootloop endet, nach 20 Minuten Proxy auf 100% wird es nicht zu heiss.

    Akkuprobleme: Man könnte ein 5000er Akku in die Handys bauen und immer noch würden sehr viele sagen der Akku reicht nicht. Ich habe bei Nutzung über den Tag zwischen 40 und 50 Prozent am Abend, ich bin aber auch nicht einer der alle 30 Sekunden aufs Handy schaut um zu „whatsappen“. Ich hatte das gleiche Handy wie ein Kollege, bei mir hat der Originalakku mit 1700mha locker über den Tag gereicht, bei ihm war der 2200er schon gegen Abend auf ~10%, vielmals liegt es einfach an der Person, man kann jeden Akku in ein paar Stunden leeren.

    Display: Mit dem Display habe ich absolut keine Probleme. Vielleicht hatte ich einfach nur Glück, aber mein Display ist super. Einzige Kritik, es ist zu gross 😀

    Tel, SMS: Beim Telefonieren kann ich auch keine Probleme feststellen und ich benutze meistens Custom Roms in der Beta oder Alpha. Als Provider habe ich Sunrise CH und dieser gilt nicht als besonders gut in der Schweiz… Sms schreibe ich aber sehr wenig.

    Natürlich ist das S4 nicht perfekt, aber die meisten Probleme kann ich nicht nachvollziehen.

  19. Hitze beim Samsung S4 kann ich auch bestätigen.

  20. Mein iPhone 4S wird auch heiß, liegt in der Natur der Technik. Wer sein Gerät benutzt, der wandelt halt Energie um. Und die geht nicht verloren.
    Ich halte von diesen pauschalen Umfragen und Untersuchungen eh nicht viel. Erstens kommt es darauf an, was man mit dem Gerät macht und zweitens, wie man damit umgeht.
    In meiner Umgebung sehe ich genug Hohlbirnen, die Ihre iPhones, S4 oder HTC Ones ohne Schutzhülle oder Displayschutz in der Gesäßtasche tragen oder bei den Dämlichkeiten, wie sie es in der Handtasche zusammen mit Schlüsseln etc herumtragen.
    Bei einigen von diesen Hirnis haben zudem die Geräte Displayschäden, sprich nicht nur der Besitzer hat nen Sprung.
    Je pfleglicher und bewusster man mit einem Hightech-Spielzeug umgeht, desto länger hat man etwas davon.
    App Abstürze erlebe ich beim iPhone wie bei meinem Android. Das einzige Telefon, das bisher noch nicht einmal abgestürzt ist, ist mein Ativ S. Aber das ist von Samsung und hat Windowsphone 8 drauf. Schade, kann also nicht großartig mitreden. 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.