Fitness-App Runtastic für iOS in Version 5.0 erschienen

Runtastic ist ein Urgestein der Fitness-Apps. Sie war mit eine der ersten ihrer Art und entwickelte sich die letzten Jahre stets weiter. Mittlerweile kann man mit der originalen Runtastic-App eine Vielzahl an Aktivitäten aufzeichnen und auswerten, es stehen Trainingspläne zur Verfügung und auch Routen lassen sich anzeigen. Möglich macht dies eine aktive Community. Die App kann auch mit diverser Hardware zusammenarbeiten, um die Herzfrequenz aufzuzeichnen oder zum Beispiel beim Rad fahren die Trittfrequenz.

runtastic

Die App ist nun in Version 5.0 erschienen. Diese bringt ein neues, übersichtlicheres Design und eine optimierte Menü-Struktur. Die bereits zahlreich vorhandenen Features werden zudem um eine verbesserte Analyse nach dem Workout durch automatisches Synchronisieren und Kontrolle der Flüssigkeitszufuhr ergänzt. Neu sind sowohl die kostenlose Lite-Version der App, als auch die Pro-Version.

Wer Runtastic noch nicht kennt, aber Bedarf an einer solchen App hat, dem sei Geduld empfohlen. Es gab bisher glaube ich keine Runtastic-App, die nicht mehrmals pro Jahr kostenlos in der Pro-Version angeboten wurde. Aber natürlich schadet es auch nicht, für die Pro-App zu zahlen, wenn man dadurch ein verbessertes Fitness-Training hat.

Runtastic Laufen und Joggen
Runtastic Laufen und Joggen
Entwickler: runtastic
Preis: Kostenlos+
Runtastic PRO GPS Laufen
Runtastic PRO GPS Laufen
Entwickler: runtastic
Preis: 4,99 €+

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. gibts auch für Android.

  2. Kann man irgendwie noch in der App sehen, was die Freunde von einem machen? In der alten Version gab’s einen Button „Webseite“. Dort konnte Mailverlauf auf der Freunde sehen. Dieser fehlt nun.

  3. Es ist traurig, dass Eure Meldungen immer so Apple-fixiert sind. Runtastic 5 gab’s gestern schon für Android, aber das war Euch dagegen keine Meldung wert. Kaum zieht iOS nach, wird das hier hochgejubelt, ohne die Android-Version überhaupt zu erwähnen. Verlinkt wird mal wieder nur zu Apple’s App Store.

    Leider hat das bei Euch System, das gleiche gab’s auch schon bei vielen anderen Apps. 🙁

  4. Alle die Runtastic nutzen sollten sich auch mal Strava ansehen… Bietet viel mehr Möglichkeiten, besonders wenn man mehr macht als nur laufen.
    Bin bei Strava als Free User viel glücklicher als bei Runtastic als Pro User.

  5. wir nutzen seit einem Jahr runtastic auf Windows Phone (Lumia 920 und 800) und sind sehr zufrieden.

    ist halt „lock-in“ wie die meisten anderen Systeme (Garmin, Strava, runkeeper und und und) auch – wer einmal mit einem anfängt, der möchte auch weiterhin damit tracken…
    ich habe 330 Aktivitäten da drin (Laufen, Radfahren, Ski, Wandern, indoor-Training etc.), da wechselt man nicht schnell woanders hin 😉

  6. Mir fehlen meine Freunde auf der App. Wo kann ich diese wieder aktivieren

  7. gibt es auch die Möglichkeit die App wieder downzugraden? ich vermisse die Trainingseinheiten meiner Freunde. ist echt eine Verschlechterung der App.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.