Firefox: Tabs nach Neustart erst bei Bedarf laden

Aloha! Es gibt Leute, die haben Dutzende Tabs offen. Diese Tabs werden auch beim Neustart des Browsers geladen. Für Firefox 3 gab es die Erweiterung BarTab, mit der ihr das Verhalten der nicht aktiven Tabs beeinflussen könnten: zum Beispiel dahingehend, dass die Seiten erst geladen werden, wenn ihr den Tab auch wirklich aktiviert.

Aber: BarTab funktioniert unter Firefox 4 bislang nicht. Aber ich habe gerade eine E-Mail von Hagen bekommen, in der er mir mitteilte, dass Firefox 4 eine ähnliche Funktion bereits eingebaut hat – sofern man sie findet. browser.sessionstore.max_concurrent_tabs heißt die Zauberformel, nach der ihr über about:config suchen müsst. Ändert ihr ihren Wert auf 0, dann wird Firefox in Zukunft bei einem Neustart die Tabs erst öffnen, wenn ihr sie aktiviert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. Danke für die Einstellung, gleich mal hochstellen. Das ist nämlich in Firefox 4.0 in der Tat so, es ist per Default auf 3 gestellt und richtig, richtig nervig.

  2. Sehr gut, habs auch direkt umgestellt. Aber was bedeutet es wenn da 1 2 oder 3 steht?

  3. SonicHedgehog says:

    Hilfreich, dass das direkt implementiert ist. Allerdings verstehe ich Werte über 0 auch noch nicht ganz. Obwohl (wie per default) 3 eingestellt ist, laden bei mir alle Tabs bei einem Neustart komplett neu.

  4. Huh … – BarTab soll nicht funktionieren? Also ich fahre damit die ganze Zeit mi dem Firefox 4 o__0

    Aber wenn es ohne Erweiterung auch geht, dann nutze ich natürlich die Möglichkeit eben jene ohne. <3
    Weil wegen ist besser so. 🙂

  5. Der Sinn für Werte über 0? Riesig! Wenn ich Firefox starte, möchte ich natürlich meine offenen Tabs alle geladen habe. So laden die Tabs erst, wenn man sie öffnet und das nervt, denn das dauert total lange. Ist doch viel praktischer, wenn die Tabs bereits im Hintergrund geladen werden. Deswegen habe ich das jetzt auch auf 30 gestellt.

  6. Und ich auf 80, jawohl!

  7. Die Standardeinstellung 3 bedeutet, es werden drei Tabs geladen, dann die nächsten 3 Tabs,…, bis alle geladen sind.
    Gerade mit einer UMTS-Verbindung kann es interessant sein eben nicht immer alle Tabs beim Start zu laden.
    http://blog.zpao.com/post/1140456188/cascaded-session-restore-a-hidden-bonus
    Das Problem bei der Erweiterung BarTab ist, wenn man es dort so einstellt, dass keine Tabs beim Start geladen werden, sie auch nicht geladen werden, wenn man zu einem ungeladenen Tab wechselt.

  8. Was man auch schön sehen kann. Es laden dann immer 3, wenn einer fertig ist wird der nächste dazugenommen.

  9. SonicHedgehog says:

    @Fux Danke für die Erklärung. Macht auch ziemlich Sinn – hatte beim Firefox 3 öfters das Problem, dass mein Rechner mit dem Laden von ca. 30 Tabs kaum noch mithalten konnte; „a bit more usable“ trifft es da genau.

    Daher bleibt dieser Wert für mich wohl noch im niedrigen Bereich.

  10. Hi,

    kann mir jemand sagen, ob es solch eine Funktion oder Erweiterung auch für Opera gibt?

  11. Ich finde Firefox 4 ist endlich mal wieder was gutes, zwar kommt es noch nicht in Sachen Geschwindigkeit an die anderen ran, aber das wird vielleicht noch. Diese Einstellung ist echt interessant so kann man sich schön ein AddOn sparen 🙂

  12. Jopp, BarTab geht zwar mit FF4, aber: Wenn man die ungeladenen Tabs anklickt, laden die nicht von selbst wie es sein soll, sondern man muss F5 drücken. Hoffe die Kompatibilität kommt bald.

    ACHTUNG:
    Die Funktion „Tab bei Nichtbenutzung nach x Sekunden entladen“ klappt nicht, stattdessen wird der entsprechende Tab nach x Sekunden dupliziert und auch gesperrt oder so, jedenfalls kann man ihn nicht mehr schließen! Buggy!

    Hoffe diese zwei Sachen werden bald mit FF4 kompatibel gemacht…

  13. Yeah! Hatte mir das Addon mal angesehen, war mir aber doch zu unübersichtlich und überladen irgendwie. Das mit der about:config-Einstellung ist top, merci 🙂

  14. Hat jemand ’ne Ahnung wie so etwas bei Opera funktioniert? Thx!

  15. Gibt es das auch für Chrome? Oder noch lieber: wie bei ff4 als Einstellung in Chrome?

  16. kingofcomedy says:

    Ich habe Carsten damals die BarTab empfohlen, kann jetzt aber bisher auch gut mit dieser config-Einstellung leben. 🙂

  17. Wenn ich jetzt noch eine Alternative zur Erweiterung IncredibleBookmarks finde, dann bin ich mit FF4 endgültig zufrieden!

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Heiko

  18. Wenn man die tabs geladen hat, bleiben sie aber aktiv, oder? Kann man die wieder irgendwie „entladen“ d.h. auf inaktiv setzen, am besten nach einer fix vorgegebenen Zeit?

  19. Automatisch entladen würde mich auch sehr interessieren…Hab aber mal nix dergleichen gefunden : (

    @Heiko Bernhörster:
    Incredible Bookmarkst lässt sich bei mir mal trotz angeblicher Nicht-Kompatiblität installieren. Ich weiss nicht so genau was das Addon machen soll, aber ich kann es benutzen…kA ob die Funktionalität da is die beim 3.6er FF da is, musste mal ausprobieren.

  20. @fly: Es lässt sich installieren, die Auswahl eines anzuzeigenen Ordners funktioniert dann aber leider nicht.

    Danke aber für deine Engagement!

    Heiko

  21. Neues in Fx 9.0a1:
    Jetzt gibt es ein Auswahlkästchen zum Anhaken: http://i55.tinypic.com/2rrt1yo.png

  22. Wobei es bis Version 9 ja vermutlich noch ein paar Wochen dauern wird. 🙂

  23. Heinz-Ruediger Kowaltkowski says:

    Schön’Tach erstmal, Caschy,

    und Danke für Deine informative und unterhaltsame Seite.
    vor anderthalb Jahren fand ich diesen Beitrag und verwandte die Anleitung, um das nervende Rödeln der Wiederherstellung zu beenden.
    seit dem letzten Update (25.0) aber funktioniert das nicht mehr. Kannst Du mir helfen, die »Tab bei Betreten laden«-Funktion wiederherzustellen?

    eine schöne (Speckulatzjus und Niggoläuse stehen schon im Regal!) Vorweihnachtszeit wünscht

    HRK

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.