Firefox: des Kaisers neue Kleider

Oft haben wir hier schon über die kommenden Design-Änderungen für den Firefox 4.0 gesprochen, seit gestern sind in den Nighlys den Worten Taten gefolgt: Design-Auffrischung beim Firefox. Doch kommt man den wirklich guten Mockups nahe? Schaut selbst und entscheidet:

Gefällt mir persönlich besser als der bisherige Standard, ist aber ganz klar verbesserungswürdig. Aber was solls: ist noch ein ganz früher Entwicklungsstand. Eure Meinung? (danke an Pascal für die Info per Blog & Messenger!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

35 Kommentare

  1. Wird immer ähnlicher mit Chrome;)
    Aber so viel anderes ist es auch nicht,die Designvorschläge schauen noch viel besser als.Die Mozilla Entwickler haben noch ein großes Stück Arbeit vor sich.

  2. Stand das „Done“ da unten in der Statusleiste schon immer? Wenn das neu ist wäre es echt ein Grund für mich die Statusleiste wieder zu aktivieren. „Done“s sind geil! 😀

  3. also bis auf die zusammenlegung des reload und stop buttons und vielleicht der neuen buttonfarbe kann ich auch nichts erkennen

  4. @Johannes:
    Ja, ‚Done‘ stand da schon immer bzw. ‚Fertig‘ in der deutschen Version.

  5. Da muss man die änderungen mit der lupe suchen. Bleibt zu hoffen das sich unter der haube mehr tut

  6. Ich will dass die Tableiste die Titelleiste, wie bei Chrome, ablöst. Titelleiste nimmt einfach nur unnötig Platz weg

  7. Thu Marlo: Und wo klickt man dann doppelt hin zum Maximieren?

  8. Ich vermute das dies nur der erste Entwurf für die Icons ist! Wenn diese in Ordnung gehen, dann wird weiter an der Anordnung des Designs gewerkelt. Ich freu mich drauf 😉
    Hat hier noch jemand einen Link zu den 4.0 Nightlies ?

  9. @Dude-01:
    Welche 4.0er Nightlys?
    Du meinst doch sicher nicht welche, die parallel zu den 3.0 Nightlys damals entwickelt wurden?

  10. sagt mir mal wer was daran neue Kleider sind? Ich verstehe es gerade nicht so ganz. Ich bastle mir meinen Fuchs immer so wie ich das will. Weniger Buttons? Ok könnte ich auch haben, aber im Gegenteil ich will eigentlich immer noch den einen oder anderen mehr… mein Fuchs sieht im übrigen im Moment so aus…
    http://img94.imageshack.us/img94/8241/unbenanntzci.jpg

  11. LokiBartleby says:

    Das ist nicht mal eine neue Socke oder ein neuer Tanga, geschweige denn sind das neue Kleider.
    Sorry, aber farblich neu abgemischte Icons in einem Nightly Build sind doch eigentlich nur eines: nicht der Rede wert.
    Und von Auffrischung sehe ich da auch nichts, da wirkt der 3.6 farblich frischer.

  12. Ich sehe im Vergleich zu meiner FF-Version leider keine signifikanten Unterschiede. Ich muss aber sagen, dass das Aussehen des FF-Skins mir jetzt auch schon gut gefällt (ohne Addons).

  13. Meine Damen und Herren, wie Sie sehen, sehen Sie nichts.

  14. CreativeChaos says:

    Bitte surfen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.